stiftebox plexiglas laser cut

Lasergeschnittene Stiftebox
aus Acryl

Ordnen Sie Ihre Stifte mit einer Box aus Acryl

Wir haben dafür Acryl-Reststücke in unterschiedlichen Farben mit einem Laserplotter geschnitten. Aus Erlen- oder Pappelsperrholz passt der Ordnungshelfer ebenfalls auf jeden Schreibtisch.


Vorbereitung

Benötigtes Material

3mm Acryl (Reststücke können perfekt wiederverwendet werden)
Auch erhältlich bei www.gravurmaterialien.de

Verwendeter Trotec Laser

  • Speedy 300
  • 60 Watt
  • 2,5 Zoll Linse

Tipps:

  • Verwenden Sie die 2.5" Linse
  • Verwenden Sie einen Schneidtisch. Das hilft, Strahlreflexionen auf der Materialrückseite zu vermeiden.

Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1 - Acryl laserschneiden

Öffnen Sie die Datei "Stiftebox" und senden Sie sie an den Laser und schon kann's mit dem Acrylschnitt losgehen. Die verwendeten Laser-Parameter sind abhängig von der eingesetzten Maschine und der verfügbaren Laserleistung, daher können diese variieren.

Empfohlene Schneid-Parameter (rot):

Leistung: 100 %, Geschwindigkeit 0,8 %, Frequenz 8500 Hz, Zublasung an


Schritt 2 - Stiftebox zusammenbauen

Sobald Sie alle Teile geschnitten haben, können Sie die Stiftebox zusammenbauen.