Vision Design & Position: Speedy Run on Ruby® können nun auch sehen.

veröffentlicht am 4. Mai 2022

Kameraunterstütztes Designen und Job Positionieren direkt am Werkstück.

Mit der neuen Trotec Vision Design & Position Funktion die Lasergravierer Speedy 400 und Speedy 360 Run on Ruby® nun auch in Echtzeit sehen. So kann live in Ruby® direkt am Werkstück ein Design erstellt  oder ein vorhandener Job auf Restmaterial positioniert werden. Vision Design & Position verkürzt den Laser-Workflow und hilft Ihnen, den Laserjob rasch und richtig zu positionieren.  Mit dieser Innovation leistet Trotec einen weiteren Beitrag um das Arbeiten mit dem Laser einfacher, schneller und profitabler zu machen.

Erfahren Sie mehr über Speedy Vision Design & Position

Release Laser Software Ruby® 2.3.

Zusätzlich hat Trotec die Ruby ® Laser Software um einige neue Features erweitert. Ruby® kann von allen Speedy-Kunden von Trotec kostenlos installiert werden. Das heißt Besitzer von Trotec Speedy Lasermaschinen der Modelle Speedy 100 ,300, 360 und 400 können kostenlos Ruby® installieren und im Vollbetrieb nutzen.

Mehr über Ruby® Release 2.3

Ruby® macht die alltägliche Arbeit mit dem Laser reibungsloser und einfacher.
 

Einfach von der Idee zum fertigen Produkt.

Ein Unternehmen der troGROUP Logo