Atmos Absauganlagen

Absaugsystem für Trotec Lasermaschinen

Laserzubehör: Atmos Absauganlage

Die geeignete Absauganlage sorgt für den sicheren und sauberen Betrieb Ihres Lasersystems. Sie entfernt Staub und Gase zuverlässig aus dem Bearbeitungsraum und filtert dank Aktivkohlefilter Gerüche, die während der Laserbearbeitung entstehen. Somit unterstützt die Atmos Absauganlage eine bestmögliche Gravur- und Schneidqualität.

Mit Atmos setzt Trotec Standards hinsichtlich Anwenderfreundlichkeit, Effizienz und niedrigen Wartungskosten.


Für jede Anwendung die geeignete Absaugung

Mit der Wahl der passenden Absauganlage wird eine lange Lebensdauer des Lasergerätes sichergestellt. Die Atmos Absauganlagen sind optimal auf Trotec Lasersysteme abgestimmt:

Atmos Nano

Atmos Nano

Besonders platzsparend und leicht zu transportieren, optimal geeignet für Faserlaserapplikationen mit besonders kleinen Staubpartikeln und minimaler Geruchsentwicklung.

Atmos Compact

Atmos Compact

Bildet mit dem Lasergerät eine Einheit und fungiert gleichzeitig als Untergestell, für Applikationen mit geringer Staubentwicklung.

Atmos Mono

Atmos Mono

Stand-alone Ausführung mit einer Turbine für Anwendungen mit mittlerer Staubentwicklung.

Atmos Mono Plus

Atmos Mono Plus

Absaugsystem Stand-alone Ausführung mit einer Turbine und zwei Comfort Bags Aktivkohle, optimal für besonders geruchsintensive Anwendungen mit mittlerer Staubentwicklung.

Atmos Duo Plus

Atmos Duo Plus

Stand-alone Ausführung mit zwei Turbinen und zwei Comfort Bags, optimal für besonders geruchsintensive Anwendungen mit hoher Staubentwicklung.

* ohne Vakuumtisch
** ohne Tischabsaugung


Atmos Vorfilter für staubintensive Laseranwendungen

Wenn durch das Gravieren oder Schneiden von bestimmten Materialien sehr große Mengen an Staub zu filtern sind, z.B. bei Holz oder Stempelgummi, empfiehlt sich der Einsatz eines Vorfiltersystems. Dieses wird zwischen dem Lasergerät und der Absauganlage positioniert. Grobpartikel und Staub, die durch Lasergravieren und Laserschneiden entstehen, werden aus der Abluft entfernt bevor sie in den Filter der Absaugung gelangen. Dadurch verlängern Sie die Filterstandszeiten Ihrer Absaugung erheblich und reduzieren die Kosten für Ersatzfilter.

Wenn besonders klebrige Partikeln produziert werden (z.B. bei der Verarbeitung von Acryl), kann der Vorfilter auch mit einer optionalen Additivdosierung ausgestattet werden um die Lebensdauer des Filters zu verlängern.

VENT Ventilatoren für effizienten Abtransport von Gasen und Staub

Wenn bei der Laserbearbeitung Staub oder Gase entstehen, die nicht gefiltert werden sollen, empfehlen wir einen Radialventilator. Ventilatoren aus der VENT Serie transportieren Staub und Gase problemlos ab, jedoch werden weder Staubpartikel noch Gerüche gefiltert. Wir empfehlen die Absauganlagen der Atmos Serie, falls Sie zu einem späteren Zeitpunkt noch eine gefilterte Absauglösung wünschen.

Ein dauerhafter, robuster und störungsfreier Einsatz der VENT Ventilatoren wird durch die in Siluminguss oder Stahlblech gefertigte Bauweise garantiert.


Atmos Absauganlagen: intelligent, wirtschaftlich und rein

Automatische Leistungsregelung

Die Absaugleistung wird je nach Filtersättigung vollautomatisch angepasst. Sie haben dadurch die Sicherheit, dass Gas und Staub immer bedarfsoptimal abgesaugt werden.

Bidirektionale Ansteuerung

Atmos Absauganlagen kommunizieren mit der Trotec JobControl®, SpeedMark oder DirectMark Software. Die Absaugung wird zeitgleich mit dem Start der Laserbearbeitung aktiviert und bei Ende des Laserjobs wieder gestoppt. Zusätzlich werden Statusmeldungen und Warnungen in der Software angezeigt.

Komfortabler Filtertausch:

Der Tausch von Filtereinheiten und Aktivkohle ist einfach, sauber und komfortabel. Mit nur wenigen Handgriffen ersetzen Sie durch das innovative Design die vollen Filter Ihrer Absauganlage.

Digitales Bedienfeld

Das Bedienfeld der Atmos Absauganlagen ist für den Anwender einfach und komfortabel einsehbar und zugänglich. Es zeigt die Filtersättigung, die Absaugleistung, Anzahl der Betriebsstunden sowie den Geschwindigkeitsbereich.

Wirtschaftlicher Einsatz

Die Atmos Absauganlagen sind mit bürstenlosen Dauerläuferturbinen ausgestattet. Sie sind gänzlich wartungsfrei. Die permanente Kühlung mit Frischluft garantiert zusätzlich ein Maximum an Lebensdauer.

Energiesparmodus

Die Dauer, wie lange vor bzw nach Ende des Laserjobs die Absauganlage in Betrieb bleibt, kann in der Trotec JobControl® Software eingestellt werden. Dies stellt zum einen die optimale Absaugleistung sicher und spart zum anderen Energie und Kosten.

Optionen für die Atmos Absauganlagen

Reinigungsset

Hilft bei der Reinigung des Innenraumes Ihres Lasers und gegebenenfalls der Werkstücke. Das Reinigungsset kann zusätzlich zum Absaugschlauch an der Rückseite der Atmos Absauganlage angeschlossen werden.

Schalldämm-Modul

Sorgt für die zusätzliche Reduktion der Laufgeräusche und macht die Atmos Absauganlagen noch leiser. Ideal für den Betrieb in Büroräumen oder Shopping-Centern.

Ersatzfilter

Der Anwender kann zwischen dem Standard- und dem HEPA-Filter wählen. Der Standardfilter ist die richtige Wahl für alle CO2- und flexx Applikationen, der HEPA-Filter eignet sich besonders gut für Faserlaserapplikationen mit kleinsten Staubpartikel. Der Partikelfilter kann bei Bedarf ganz einfach getauscht werden. Oberen Deckel öffnen, Filter entnehmen, neuen Filter einsetzen. Der Lagenaufbau der Filter und damit verbunden der Einsatz von Vorfiltermatten sorgt für eine Kostenersparnis.

Aktivkohlefilter „Comfort Carbon“

Maximale Geruchsfilterung durch den Einsatz von höchst effizienter Aktivkohle.

Abluftanschluss

Alle Stand-alone Geräte der Atmos Serie können standardmäßig an eine externe Abluftanlage angeschlossen werden.

Vorfiltersysteme

Wenn sehr große Mengen an Staub zu filtern sind, empfiehlt sich der Einsatz eines Vorfiltersystems. Dieses wird zwischen dem Lasergerät und der Absauganlage positioniert. Die Staubpartikel werden in einem separaten Behälter gesammelt. Zur Wahl stehen Vorfiltersysteme mit mechanischer oder automatischer Abreinigung (mittels Druckluft). Werden besonders klebrige Partikel produziert (z.B. bei der Verarbeitung von Acryl), kann der Vorfilter auch mit einer optionalen Additivdosierung ausgestattet werden.

Atmos Produktübersicht

  Atmos Nano
(höchst kompakt))
Atmos Compact
(Unterbau)
Atmos Mono
(Stand-Alone)
Atmos Mono Plus
(Stand-Alone)
Atmos Duo Plus (Stand-Alone)
Abmessungen
T x B x H mm
399 x 328 x 540 675 x 815 x 555/520 700 x 560 x 1050 700 x 560 x 1050 700 x 560 x 1050
Gewicht 32 kg 88 kg 104 kg 113 kg 115 kg
Energieversorgung 230V/50/60 Hz 115V/50/60 Hz 230V/50/60 Hz 115V/50/60 Hz 230V/50/60 Hz 115V/50/60 Hz 230V/50/60 Hz 115V/50/60 Hz 230V/50/60 Hz
Motor 1 Stk. Dauerläufer-turbine 1 Stk. Dauerläufer-turbine 1 Stk. Dauerläufer-turbine 1 Stk. Dauerläufer-turbine 2 Stk. Dauerläufer-turbinen
Leistung 200 m³/h 250 m³/h 320 m³/h 320 m³/h 2 x 320 m³/h
Druckerhöhung 8,500 Pa (230V)
5,800 PA (115V)
8,500 Pa (230V)
5,800 PA (115V)
8,500 Pa (230V)
5,800 PA (115V)
8,500 Pa (230V)
5,800 PA (115V)
8,500 Pa (230V)
Filtertyp und -ausstattung H13 Kombifilter und Aktivkohle Taschenfilter F9 und Aktivkohle Kompaktfilter F9 und Aktivkohle oder H13 Kombi-Filter und Aktivkohle Kompaktfilter F9 und Aktivkohle oder H13 Kombi-Filter und Aktivkohle Kompaktfilter F9 und Aktivkohle oder H13 Kombi-Filter und Aktivkohle

Wenn sehr große Mengen an Staub zu filtern sind, empfielt sich der Einsatz eines Vorfiltersystems. Wir beraten Sie gerne.

Kontaktieren Sie uns