Bester kostengünstiger Laser Cutter.

Gute Gründe für den Einstieg in das Lasergeschäft

Bester kostengünstiger Laser Cutter.

Mit der R Serie haben wir das optimale Einstiegsmodell entwickelt – für Laserschneiden, -gravieren und -markieren. Diese Geräte können viele Anwendungen umsetzen und haben moderate Anschaffungskosten, welche sich bei häufiger Nutzung relativ rasch amortisieren.

Siehe die Serie

Vor dem Kauf: Wichtige Überlegungen zum besten kostengünstigen Laser Cutter

Es muss nicht immer das teuerste oder größte Gerät sein, es sollte zum angedachten Geschäftsmodell passen und möglichst viele Anwendungen, die man umsetzen will, abdecken.

Beantworten Sie für sich folgende Fragen:

  • Welche Bearbeitungsfläche benötige ich am häufigsten? Welche Abmessungen haben die meisten Objekte, die ich bearbeiten möchte?
  • Welche Materialien und in welcher Stärke bearbeite ich hauptsächlich? Daraus folgt die Laserleistung, die man benötigen würde.
  • Brauche ich eventuell Zubehör (Rundgravur-Vorrichtung)? Möchte ich damit den Kunden Zusatznutzen oder mehr Produkte bieten können?

Welche Fragen beantwortet Ihnen Ihr Laser-Anbieter? Hier die Themen, zu denen Sie Ihr Berater aufklärt:

  • Mögliche Finanzierungsoptionen
  • Erhalten Sie Materialtests, Schulungsangebote, Produkt-Demos und hilfreichen Support auch nach dem Vertragsabschluss? Was bietet der Laser-Verkäufer Ihnen dazu?
  • Wichtig für Ihr Tagesgeschäft: Auf ein funktionierendes, rasches Serviceangebot und Support – am besten direkt vom Hersteller - im Notfall zurückgreifen zu können.

Verschaffen Sie sich einen Überblick über empfohlene Laser Cutter – vielleicht finden Sie das passende Modell Link zur Hubseite.

Was kann man mit dem besten kostengünstigen Trotec Laser Cutter alles fertigen?

Wenn ein Laser Cutter „bester kostengünstiger“ ist, bedeutet das nicht, dass dieser nur zum Laserschneiden geeignet ist.

Merkmale der Trotec R-Serie:
Mit einer Bearbeitungsfläche bis zu 1300 x 900 mm und dem CO₂ DC Lasertyp eignen sich diese Laser Cutter für handelsübliche Plattengrößen.
Schneiden und Gravieren von Acryl und Holz mit Materialstärken bis zu 15 mm gelingt mit diesen Maschinen problemlos. Weitere Materialien: Textilien und Papier in unterschiedlichen Stärken.

  R400 R500
Bearbeitungsfläche (B x T) 1030 x 630 mm 1300 x 900 mm
Laserleistung CO2 60 - 100 Watt 60 - 120 Watt
Schnittdicke 12 mm 15 mm

Materialkompatibilität der R Serie.

  Gravieren Schneiden
Acryl
Glas -
Kunststoffplatten
Leder
Papier
Kunststoff
Stein -
Textilien
Holz

Wer sind die häufigsten Anwender?

Produzenten von Schildern, Mode- und Geschenkartikeln, Spielwaren, Dekorationselementen, Modell- und Prototypenbau.

Wir beraten und unterstützen Sie beim Kauf eines kostengünstigen Laser Cutters.

Kontaktieren Sie uns.

Vorteile auf einen Blick:

how-to-choose-a-laser-blue.svg
Günstig, robust, zuverlässig.

Der Hauptvorteile der in Österreich entwickelten R Serie der Trotec Laser Cutter liegen in den geringeren Kosten der Anschaffung, in der robusten Mechanik und in der zuverlässigen Elektronik.

marking-blue.svg
Vielfältige Materialien schneiden und gravieren.

Modelle und Prototypen aus Kartonagen, Sperrholz oder dünnem Acryl, sowie Beschilderungen, Geschenkartikel, Dekorationsartikel oder Spielwaren lassen sich einfach herstellen.

manage-blue.svg
Sauber und genau.

Sie können Schriften ab 6 Punkten gut lesbar gravieren.

how-to-choose-a-laser-blue.svg
Günstig, robust, zuverlässig.

Der Hauptvorteile der in Österreich entwickelten R Serie der Trotec Laser Cutter liegen in den geringeren Kosten der Anschaffung, in der robusten Mechanik und in der zuverlässigen Elektronik.

marking-blue.svg
Vielfältige Materialien schneiden und gravieren.

Modelle und Prototypen aus Kartonagen, Sperrholz oder dünnem Acryl, sowie Beschilderungen, Geschenkartikel, Dekorationsartikel oder Spielwaren lassen sich einfach herstellen.

manage-blue.svg
Sauber und genau.

Sie können Schriften ab 6 Punkten gut lesbar gravieren.

Wie hoch sind die Anschaffungskosten?

Die Anschaffungskosten eines Laser Cutters hängen von Konfiguration und Ausstattung ab. Jede Maschine wird individuell gemäß den Anforderungen unserer Kunden konfiguriert. Die Frage nach dem Preis einer Lasermaschine gleicht der nach dem Preis eines Fahrzeuges. Ohne zu wissen, ob der Kunde einen Sportwagen oder einen LKW benötigt, kann man hierzu keine generelle Aussage treffen.

Man sollte einen klaren Businessplan entwickeln. Dieser beinhaltet Details darüber, welche Produkte man fertigen und welche Kundengruppe man ansprechen möchte. Daraus ergibt sich auch die Laserleistung, die man benötigen würde, um bestimmte Ziele zu erreichen. Ebenso spielt die Bearbeitungsfläche eine wichtige Rolle und maßgeschneidertes Zubehör wie Absaugung oder Bearbeitungstische – diese bestimmen den Preis mit.

Wir beraten und unterstützen Sie bei Erstellung Ihres Businessplans.

Kontaktieren Sie uns.

Hohe Sicherheitsstandards, funktionelles Design und optimale Ergonomie – worauf kommt es an?

Wichtig im täglichen Arbeiten sind bei einem Laser Cutter die Sicherheit, die Bedien-Ergonomie und funktionelles Design. Bei den Trotec R Serien ist maximale Einsichtmöglichkeit in den Laserinnenraum gegeben – ein vorhandenes Sichtfensters gibt jederzeit Einblick in den Arbeitsfortschritt - auch aus größerer Entfernung. Das Werkstück einfach zu positionieren, gelingt mit dem ergonomischen und offen umgesetzten Design.

Die R Modelle und ihre Sicherheit:

  • CE-zertifiziert nach: Sicherheit von Maschinen EN 60204-1, Sicherheit von Laserprodukten IEC 60825-1/-4/-14, IT-Ausrüstung EN 55022, 55024, Niederspannungsschaltgeräte und -steuergerätekombinationen IEC 60439-1.
  • Doppeltes Verriegelungssystem und Laserschutz-Shutter-System der Laserklasse 2 bieten Schutz für den Laseranwender
  • Eingebauter Not-Aus- und Schlüsselschalter

Wie bedient man einen Laser Cutter richtig? Was muss man wissen?

Ein Laser benötigt eine Software mit Hilfe derer man diesen ansteuern kann. Mit der Trotec Software können Sie Dateien von allen Bildbearbeitungs- und CAD-Programmen (zb. CorelDraw, Photopaint, Adobe Illustrator,…) direkt an den Laser senden. Das funktioniert ähnlich wie bei einem Druckertreiber. Diese Software ist mit Kauf des Lasers inkludiert und relativ einfach auf Ihrem PC/Mac zu installieren.

Wie hoch ist der Wartungsaufwand?

Der Reinigungsaufwand ist minimal – auch bei unseren besten und kostengünstigen Laser Cuttern. Warum? Weil sensible Komponenten (Linsen, Linearführungen) durch unsere InPack Technologie™ mit integrierter Luftspülung vor Staub und Schmutz geschützt werden.

Wie hoch ist die Lebensdauer von besten kostengünstigen Laser Cuttern?

Sowohl hochpreisige als auch die besten kostengünstigen Laser Cutter sind durch unsere InPack Technologie™ vor Staub und Schmutz geschützt. Diese Technologie als praktischer Alltagsbegleiter, unsere Trainings zum optimalen Umgang mit dem Gerät sowie zur Systemwartung durch den technischen Trotec Support unterstützen eine lange Lebensdauer.

Mehr Infos darüber

Weil individuelle Anforderungen eine individuelle Beratung benötigen!
Wir beraten Sie kostenlos.

Jetzt 30 Minuten Wunschtermin buchen.