Schnellster Lasergravierer

Mit einer Gravurgeschwindigkeit von 4,2 m/s der schnellste Laser am Markt

Höchste Produktivität bei der Lasergravur

Mit einer Geschwindigkeit von 4,2 m/Sek. und Beschleunigung von 5g ist der Speedy 400 der schnellste Lasergravierer am Markt. Zwei echte Neuheiten aus dem Trotec Entwicklungsteam ermöglichen es: Das innovative Bewegungssystem OptiMotionTM und ein revolutionäres Antriebskonzept. Für Sie als Laseranwender beudeutet das: Effizienteste Produktion, höchster Durchsatz und damit maximaler Profit bei beeindruckender Gravur-Qualität!


Mit OptiMotion™ sechsmal schneller Laserschneiden 

Der neue Speedy 400 ist beim Laserschneiden um bis zu sechsmal schneller als vergleichbare Lasersysteme am Markt. Ermöglicht wird dies mit OptiMotion™. Mit dem Feature werden die Schneidgeschwindigkeit und Beschleunigung abhängig von der Geometrie in Echtzeit berechnet. Bei großen Schneidanlagen ist dies Standard, im Bereich der mittelgroßen Lasergravierer eine echte Neuheit. OptiMotion™ bewirkt eine hohe Qualität in Kurven und einen maximalen Durchsatz.

Die Trotec Laserelektronik setzt neue Standards

Tests mit Mitbewerbergeräten haben ergeben, dass Schneidjobs mit dem Speedy 400 dank OptiMotion™ bis zu sechsmal schneller ausgeführt werden können. Die brandneue Laserelektronik ist so rechenperformant, dass eine perfekte Planung der Schneidbahn mit Hilfe des "Digital Twin" Konzepts – eine digitale Nachbildung der Maschine in der Laserelektronik – in Echtzeit erfolgen kann. So holen Sie das physikalische Maximum aus der Lasermaschine und Applikation heraus.

Kaum Parametersuche

Der Bediener muss nur die für den Laserprozess notwendige Leistung und Geschwindigkeit ermitteln – unabhängig von der Schneidgeometrie. Denn mit OptiMotion™ werden optimale Geschwindigkeitsparamter automatisch für Sie gesucht. Bei der Abarbeitung des Laserschnitts reguliert OptiMotion™ die Geschwindigkeit und Beschleunigung in Echtzeit abhängig von der Geometrie. So sparen Sie wertvolle Zeit in der Laserdateiaufbereitung.