Ich gehe erst
nach Hause, wenn
die Arbeit erledigt ist!

Gökhan Boylu
Mitarbeiter Lager - Verpackung

Im Profil: Gökhan Boylu

Mein Beruf:
Mitarbeiter Lager - Verpackung Bei Trotec seit: 
März 2015 Mein persönliches Arbeitsmotto: 
Ich gehe erst nach Hause, wenn die Arbeit erledigt ist!

So würde ich meinen Job einem Freund beschreiben

Ich bin für die Verpackung der Lasermaschinen zuständig. Diese werden in Holzkisten verpackt. Trotec ist eine coole Firma und ich habe eine Freude am Arbeiten.

Die meiste Zeit meines Arbeitstages verbringe ich…

…damit, Lasermaschinen zu verpacken.

Das Coolste an meinem Job ist...

...die Zusammenarbeit im Team. Wir verstehen uns sehr gut und haben viel Spaß in der Arbeit. Und auch der Zusammenhalt ist groß - bei Bedarf helfen wir uns immer gegenseitig.

An Trotec schätze ich besonders:

Hier wird ein großer Wert auf die Mitarbeiter gelegt. Sowohl was den Umgang untereinander betrifft (Wertschätzung und Respekt), als auch was die Rahmenbedingungen in der Firma betrifft (BisTrotec mit Mittagessen, Kaffeemaschine, Snackbär, etc.)

Etwas Persönliches über mich:

Ich wohne in Wels, also habe ich es glücklicherweise nicht weit in die Arbeit. Mein Opa war einer der ersten Türken, die nach Wels gekommen sind. Mittlerweile sind wir hier eine richtige Großfamilie - mit allen Onkeln, Tanten, Cousinen, Cousins usw. sind wir ca. 150 Leute.