Fablab - Technology Center for Education Support.

Technologiezentrum für Bildungsförderung.

Das Technologiezentrum für Bildungsunterstützung an der Universität wurde 2012 als Projekt des Fachbereichs Bildung eröffnet. Die Hauptaufgaben des Zentrums sind Digital Design, 3D Prototyping für Forschungs- und Designprojekte. Der Leiter des Zentrums ist der Direktor des International Innovative Technologies Institute of RSUH (Russian State University for the Humanities), Doktor der Wissenschaften, Sergey Kuvshinov. "Das Fablabor in unserer Universität ist eines von 17 Fablabs, die vor 6 Jahren auf der Grundlage der führenden Moskauer Universitäten gegründet wurden. Die Spezialität unseres Fablabors ist die Herstellung von komplizierten Kultur- und Ingenieurobjekten. Heute verfügt unser Zentrum über einen Komplex von Geräten: einen 3D-Drucker, eine Lasermaschine, eine Robotikanlage. Die Lasermaschine von Trotec ist Teil unserer modernen Lohnfertigung", sagt Sergey Kuvshinov.

Innovationen des FabLabs der RSUH Universität.

Für die Konstruktion und Erstellung von 3D-Modellen ist es möglich, einen 3D-Drucker zu verwenden. Aber für Bildungsprojekte, bei denen es wichtig ist zu testen, während des Arbeitsprozesses zu lernen, ist der 3D-Drucker wegen der großen Menge an Verbrauchsmaterialien sehr teuer. Deshalb haben sie sich entschieden, nach einer anderen Technologie zu suchen. Das Technologiezentrum für Bildungsunterstützung suchte eine Lösung für das Schneiden dünner Materialien (Papier, Sperrholz usw.). Bevor sie eine Anlage kauften, bewerteten sie die Anzahl der Aufträge, die sie im Fablabor ausführen sollten. So begannen die Spezialisten, sich mit dem Thema Laser zu beschäftigen. Sehr bald war für sie klar, dass sie eine qualitative Ausrüstung finden wollten, die einfach und komfortabel in der Handhabung war. Weiterhin war es wichtig, dass es in Russland einen technischen Service für den Fall von Störungen gibt.

Warum haben sie sich für eine Trotec Lasermaschine entschieden?

Das Technologiezentrum für Bildungsunterstützung entschied sich für einen Trotec Speedy 100 Laser, da dieses System am besten zu seinen Anforderungen passt. Sie wählten "eine teure, aber garantierte Marke". Und eine weitere wichtige Angelegenheit war ein technischer Service in Russland vom Trotec-Vertragshändler, dem Laserzentrum, mit hochqualifizierten Spezialisten. Sie haben uns von Anfang an bei allen Schritten unterstützt. Und jetzt können wir unsere Fragen zum Laserprozess jederzeit entscheiden", erklärt Sergey Kuvshinov. Der Speedy 100 hilft, 3D-Design zu lehren und Modelle zu erstellen. Noch wichtiger - die Arbeit mit Computer und Lasermaschine hilft, den Erstellungsprozess von 3D-Modellen professioneller zu untersuchen. Die hohe Qualität der Modelle, die Geschwindigkeit und die einfache Bedienung ermöglichen es, die Produktion von limitierten Serien verschiedener Typen fortzusetzen.

Speedy Serie
Ideal für den Start Ihres Unternehmens oder zur Steigerung Ihrer Produktionskapazität.

Entdecken Sie Lasergravierer und -schneider

Weil individuelle Anforderungen
eine individuelle Beratung benötigen!
Wir beraten Sie kostenlos.

Weitere Informationen anfordern.

Ein Unternehmen der troGROUP Logo