Markierlaser SpeedMarker 1350

Lasermarkierung von großen und schweren Werkstücken

Der SpeedMarker 1350 ist ein Laserbeschriftungssystem zum Markieren von großen und schweren Bauteilen. Die XL Laser-Workstation können Sie bei Trotec in drei Varianten konfigurieren: Neben der Basisversion ist der SpeedMarker 1350​​​​​​​ auch mit einem ausfahrbaren Wechseltisch oder bei Bedarf auch mit einem Doppel-Wechseltisch erhältlich.

Schwere Werkstücke können mit Hilfsmitteln, z.B. einem Kran, für den Markierprozess in der Lasermaschine positioniert werden. Bei besonders großen Bauteilen darf die maximale Werkstückhöhe - je nach verwendeter Fokuslinse - bis zu 764 mm betragen (bei der Linse F-160: 687 mm / bei F-254: 537 mm). 

1. SpeedMarker 1350 Standard

Mit einer Bearbeitungsfläche von 1.000 x 500 mm bietet der SpeedMarker 1300 xl eine überdurschschnittlich große Fläche für den Lasermarkierprozess.

2. SpeedMarker 1350 mit ausfahrbarem Tisch:

Diese Konfiguration beinhaltet einen großen, ausziehbaren Tisch als Y-Achse, der über die gesamte Breite der Workstation fahrbar ist.
Hier beträgt die Bearbeitungsfläche 1.000 x 375 mm.

3. SpeedMarker 1350 mit ausfahrbarem Doppel-Wechseltisch:

Die zwei Wechseltische erstrecken sich jeweils über die halbe Bearbeitungsfläche und können wahlweise abwechselnd gesteuert (für einen halb-automatisierten Markierprozess) oder gleichzeitig verfahren werden (hilfreich bei der Lasermarkierung besonders großer Bauteile).
Die Bearbeitungsfläche beträgt in diesem Fall 2 x 500 x 375 mm.


Fragen zu Funktionen und Optionen?
Wir helfen Ihnen gerne.

Weitere Infos
anfordern.

Ein Unternehmen der troGROUP Logo