filz laserschneiden fuer tischdeko

Tischdekoration
aus Filz

Schritt für Schritt Anleitung

Holen Sie sich den Frühling ins Haus! Verschönern Sie Ihre Tafel mit einem Schmetterling als Serviettenring und einer Blüte als Bestecktasche. So behalten Sie sich auch während verregneter Tage die Frühlingslaune im Haus. Die Tischedeko ist aus 100% Polyesterfilz gefertigt.


Vorbereitung

Benötigtes Material:

4 mm Polyesterfilz in zwei Farben

Verwendeter Trotec Laser:

  • Speedy 400
  • 40 Watt
  • 2 Zoll Linse

Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1

Öffnen Sie die Datei „Spring“ in Ihrem Grafikprogramm und senden Sie sie an den Laser. Jetzt kann es schon losgehen. Abhängig von der Laserleistung der eingesetzten Maschine, müssen Sie die Einstellungen für Leistung und Geschwindigkeit noch anpassen.

Schwarz (gravieren):

Leistung: 60 %, Geschwindigkeit 50 %, Auflösung 500 dpi, Zublasung EIN

Rot (schneiden):

Leistung: 60 %, Geschwindigkeit 1.1 %, Frequenz 1000 Hz, Zublasung EIN, Korrektur 20


Schritt 2

Mit wenigen Griffen können Sie die Tischdekoration zusammenbauen. Die Tischdekoration ist so gestaltet, dass keinerlei Kleben notwenig ist


Tipps

  • Verwenden Sie die 2" Linse.
  • Wir empfehlen Polyesterfilz. Dann wird die Schnittkante und die Gravur besonders schön.
  • Der Einsatz des Wabentisches verhindert, dass der Filz auf den Bearbeitungstisch abfärbt. Dadurch dass das Material nicht mit der Gesamtfläche auf dem Tisch aufliegt, passt der Schnittspalt perfekt und wird nicht durch vom Tisch abstrahlende Wärme beeinflusst.