Laserschnitt und Lasergravur im Digitaldruck

Endbearbeitung von Druckereiprodukten: Visitenkarten, Papier etc. lasern und veredeln

Laserschneiden von Papier und Karton

Visitenkarten aus Papier oder andere bedruckte Materialien lasern

Die Herstellung von Druckerzeugnissen, wie z.B. Flyern, Broschüren oder Einladungskarten, hat sich immer mehr vom Handwerk hin zur Industrieproduktion entwickelt. Während bei großen Auftragsvolumen der Offset-Druck verwendet wird, hat sich der Digitaldruck bei vielen Druckereien und Copyshops aufgrund seiner vielfältigen Einsatzmöglichkeiten für klein- und mittelgroße Auflagenzahlen (bis ca. 5.000 Seiten pro Auftrag) durchgesetzt. Hierbei ist der Vorteil, dass keine statische Druckform verwendet wird und somit jeder Bogen anders gedruckt werden kann.

Mit einer Trotec Laserschneidmaschine können Sie nicht nur Papier lasern, sondern viele weitere bedruckbaren Materialien veredeln. In Kombination mit einem Lasersystem eröffnen sich somit für Druckdienstleister viele neue Möglichkeiten der Papier-Veredelung, wobei auch kleine Auflagen bereits profitabel sind. Auch neue Geschäftsfelder mit hochwertigen Druckereiprodukten sind dadurch möglich.

Geeignete Materialien für den Laserschnitt

Materialien, die per Offset- oder Digitaldruck gedruckt und auch gelasert werden können:

  • vor allem Papier (Papier-Veredelung in allen möglichen Formaten und Stärken)
  • Acryl
  • Kunststoffe
  • MDF

Bildergalerie


Anwendungsbeispiele für Laserbearbeitung im Digitaldruck

Papier-Veredelung von Visitenkarten und Co.

Durch den Einsatz von Trotec Laser Systemen in Kombination mit Digitaldruck können Sie Ihre Produkte aus Papier, z.B. Visitenkarten, Einladungen oder Broschüren, laserschneiden oder perforieren.

Laserperforation, Laserschnitt oder Lasergravur: Die Laser-Graviermaschine können Sie für die kreative Endbearbeitung vieler Druckereiprodukte ideal einsetzen und diese somit hochwertiger gestalten.

  • Werbetechnik:
    Werbematerialien (wie z.B. Broschürendruck), Flyer oder hochwertige Verpackungen
  • Copyshops:
    Veredelung von Visitenkarten, Grußkarten, Einladungskarten aus Papier
  • Klassische Druckereien:
    Etiketten, Verpackungen, Faltschachteln, Bildbände bzw. Bucheinbände uvm. lasern
laser engraved business card

Warum sollte ich zur Veredelung von Druckerzeugnissen, z.B. aus Papier, lasern?

Wertsteigerung durch Individualisierung der Druckerzeugnisse
Die Kombination von Digitaldruck und Lasertechnologie ermöglicht Copyshops, Druckereien und anderen Druckdienstleistern, höherwertige, fertige Produkte anzubieten – mehr als nur ein Blatt bedrucktes Papier. Dank Endbearbeitung mit der Laserschneidmaschine eröffnen sich neue Geschäftsfelder und neue Möglichkeiten. Egal ob Sie Visitenkarten, Flyer, Broschüren, Verpackungen oder Etiketten aus Papier oder anderen Materialien lasern möchten: Durch Laserschnitt oder Lasergravur werden diese Produkte hochwertiger und können somit teurer verkauft werden. Mit der Gravur von Logos, dem individuellen Laserschnitt von Namen (Personalisierung) sowie filigransten Ornamenten differenzieren Sie sich vom Wettbewerb.

Funktion und Vorteile der Lasertechnologie

Wertsteigerung der Druckerzeugnisse

  • Mit dem individuellen Laserschnitt werden Druckerzeugnisse individueller und dadurch hochwertiger (z.B. Visitenkarten Veredelung oder Personalisierung von Einladungskarten etc.)
  • Dadurch mehr Profitabilität für den Druckdienstleister
  • Papier-Veredelung ist mehr als einfacher Broschürendruck oder Flyer drucken – dank Endbearbeitung mit dem Laser werden die Produkte hochwertiger

Vorteile eines Trotec Lasers

  • Breites Produktportfolio für jede Anforderung, je nach Auftragsvolumen (Flachbettsysteme, Galvo-Laserschneider oder automatisierte Anlage)
  • Passmarkenerkennung durch JobControl® Vision (Flachbett-systeme) oder SpeedMark Vision (Galvo-Laser)

Erweiterung des Produktportfolios, neue Produkte

  • Durch den Einsatz von Lasertechnologie kann der Druckdienstleister sein Sortiment mit Zusatzleistungen (wie z.B. Konturschnitt, feinste Gravurgeometrien, Perforation etc.) anbieten
  • Dadurch wieder mehr Profitabilität (auch Kleinstauflagen sind so schon hoch-profitabel)

Vorteile eines Trotec Lasers

  • Laser-Software JobControl® bzw. SpeedMark für einfache Handhabung der Laser-Jobs sowie Passmarkenerkennung für genaueste Schneid- und Gravurergebnisse

Differenzierung vom Mitbewerb

  • In der Druckindustrie gibt es neben ein paar wenigen großen Unternehmen sehr viele kleine Druckdienstleister, die alle ein ähnliches Produktportfolio haben
  • Mit Laserfinishing können Sie sich einfach vom Mitbewerb differenzieren und gleichzeitig hochwertige Produkte anbieten

Vorteile eines Trotec Lasers

  • Breites Produktportfolio für jede Anforderung, je nach Auftragsvolumen (Flachbettsysteme, Galvo-Laserschneider oder automatisierte Anlage)
  • Professionelle Beratung, Support und Service durch Trotec Experten

Kurze Liefer- und Durchlaufzeiten, hohe Rentabilität auch bei Kleinauflagen

  • Mit dem Laser kann die Wirtschaftlichkeitslücke zum herkömmlichen Stanzen überbrückt werden, da keine kostenintensiven Stanzformen benötigt werden
  • Minimale Rüstzeiten (digitale Daten, Software-gesteuert) ergeben kurze Produktions- und Lieferzeiten

Vorteile eines Trotec Lasers

  • GS1200 für automatisiertes Papier-Finishing
  • SpeedMark Software für Datenimport, Grafikverarbeitung und auch Erzeugung von Barcodes, Benutzeroberfläche (mit Hilfe von Makros angepasst) und Verarbeitung von variablen Daten aus externen Systemen und Datenbanken

Trotec Produktempfehlungen