Hannah Nunn Ltd. - Erstellen von leuchtenden Designs mit Trotec Laser

Veröffentlicht am: 09.03.2021 Autor: Trotec Laser UK

Eine Leidenschaft für Kreativität

Mit ihrer Leidenschaft für Papier kreiert die Künstlerin Hannah Nunn seit über 17 Jahren atemberaubende Bastelartikel.

Hannah begann ihre kreative Reise an der Kunsthochschule. Erfolgreich war sie zunächst mit komplizierten handgeschnittenen Karten, die von berühmten Einzelhändlern und Kunsthandwerksgalerien wie Harrods angeboten wurden. Während das Unternehmen wuchs, sind Hannahs Liebe zum Detail und ihre Liebe zur Natur geblieben und spiegeln sich immer noch in den Produkten wie ihren berühmten Tischlampen, Tapeten und Fensterfolien wieder.

Der Erfolg und die anhaltende Beliebtheit ihrer Tischlampen führten dazu, dass Hannah von 2005 bis 2016 ihre eigene Galerie für handwerkliche Beleuchtung betrieb. Heute ist sie als Unternehmen auch online tätig. In ihrem Studio in Hebden Bridge beschäftigt sie zwei Mitarbeiter und stellt Produkte her, die weltweit verkauft werden und in Einzelhandelsgeschäften in Ländern wie Italien und Japan zu finden sind.

Wachsende Geschäftsanforderungen

Feine Details waren schon immer ein wesentlicher Bestandteil von Hannahs Arbeit, was bis zu ihren Grußkarten zurückreicht. Der Detailreichtum jedes Designs machte die manuelle Verarbeitung zu einer mühsamen Aufgabe, wobei einige von Hannahs mittlerweile gängigen Designs fast unmöglich von Hand zu replizieren sind. Sie träumte davon einen eigenen Laserschneider zu besitzen, da sie wusste, dass sie damit die Produktion erhöhen und selbst ihre kompliziertesten Designs mit Leichtigkeit nachbilden könnte.

Mit der erfolgreichen Einführung ihrer Vorzeige-Tischlampen begann Hannah die Laserschneidarbeiten an ein Unternehmen in Devon auszulagern. Diese Partnerschaft ermöglichte es Hannah ihre Beleuchtungsserie schneller auf den Markt zu bringen, als dies mit manueller Bearbeitung möglich gewesen wäre. Der produktive Wendepunkt für Hannahs Geschäft kam nach der Pensionierung ihres Dienstleisters.

Dank der anhaltenden Beliebtheit ihrer Lampen und dem Umzug in ihr neues, größeres Studio im Jahr 2016 konnte Hannah endlich ihren Traum vom eigenen Laserschneider verwirklichen und in ein Glasröhrensystem investieren. Die Einführung des Lasers brachte neue und kreative Möglichkeiten, ein Nachteil war jedoch, dass beim Laserschneiden Staub und Rückstände auf dem Papier zurückblieben, was Hannah einen erheblichen Zeitaufwand bei der Nachbearbeitung der Materialien abverlangte.

Auf der Suche nach einem besseren Schneidergebnis begann Hannah alternative Lasersysteme zu recherchieren, wobei ihre Suche zu Trotec Laser führte. Der Lasergravierer Speedy 300 war der ideale Trotec Laser für Hannahs Arbeit, da er im Vergleich zu ihrem vorhandenen Glasröhrenlaser eine ähnliche Stellfläche hat. Da sie wegen der Covid Beschränkungen nicht zu ihrem örtlichen Ausstellungsraum fahren konnte, führte der Gebietsleiter von Trotec stattdessen eine umfassende Online-Demonstration des Systems durch.

Ein entscheidender Faktor für Hannahs Kauf eines Trotec Speedy 300 im Jahr 2020 war die Unterstützung, die sie von Trotec erhielt, u. a. durch den Anwendungsspezialisten, der Materialtests an Hannahs Papier durchführte und spezifische Lasereinstellungen vorschlug, die eine Reinigung des Papiers nach der Bearbeitung überflüssig machen würde.

Feine Details und anhaltender Erfolg

Seit der Installation hat der Speedy Lasergravierer eine "Explosion der Kreativität" in Hannahs Geschäft gebracht.

Dank der keramischen Laserröhre hat Hannah im Vergleich zum Glasröhrensystem eine bessere Kontrolle über die Laserleistung und kann das Papier ohne große Staubentwicklung schneiden. Hannah vergleicht die Detailgenauigkeit, die mit ihrem Speedy möglich ist, mit dem "Zeichnen mit einem feinen Linienstift".

Mit der Lasertechnologie war Hannah in der Lage einige ihrer komplizierteren Designs in auffällige Produkte zu verwandeln, etwas das beim Schneiden von Hand unmöglich gewesen wäre. Die Detailtreue, die mit dem Speedy möglich ist, erlaubt es Hannah auch maßgeschneiderte Kundenaufträge in kürzester Zeit in greifbare Produkte zu verwandeln.

Auch die Möglichkeit Prototypen von Designs und Produktideen zu erstellen ist für Hannah und ihr Team von Vorteil. Der Speedy gibt Hannah die Zeit, ein paar Stunden am Tag, neue Ideen auszuprobieren, ohne die Erfüllung von Kundenaufträgen und Geschäftsanforderungen zu gefährden.

Die Online-Demonstration und die zusätzliche Unterstützung, die sie von Trotec erhalten hat, gab Hannah das Gefühl, dass Trotec der richtige Lieferant für ihr Geschäft ist. Die Installation der Maschine war eine unkomplizierte Erfahrung, wobei der Trotec-Techniker Hannah eine umfassende Schulung gab, sodass sie sofort mit dem Lasern beginnen konnte.

"Der Speedy ist eine großartige Ergänzung für meinen kreativen Workflow. Das Papier, das ich verwende, ist so fein, dass es schwer vorstellbar ist, dass man eine Schicht davon wegnehmen kann und es immer noch zusammenhält. Das zeigt, dass Laser wirklich feine Details erzeugen können. Ich weiß nie, was als Nächstes kommt. Ich bin sehr stoltz auf einige der neuen Designs, die ich als Prototypen entwickelt habe. Es ist spannend zu sehen, wie sie am Ende aussehen, wenn sie mit dem Laser geschnitten werden."
- Hannah Nunn - Unternehmensgründerin - Hannah Nunn LTD -
Erleben Sie unsere Laser in Aktion! Jetzt Termin anfragen
Jetzt Termin anfragen