Neue Lasersoftware: JobControl® 11.2

Die neueste Version der mächtigen Lasersoftware wartet mit JobControl® Cut, OptiMotion+ und vielen weiteren Verbesserungen auf.

Request a demo
Veröffentlicht am: 20.09.2019

Mit JobControl® Cut hat unser Entwicklungsteam eine Schneidsoftware mit CAM Funktionalitäten für Graveure entwickelt. OptiMotionTM steht seit seiner Markteinführung im Herbst 2018 für hochproduktives Laserschneiden und Gravieren. Diese Funktion wurde nun nochmals verbessert und Trotec Kunden können nun mit einer Geschwindigkeit von 4,3 m/s bei bester Qualität lasergravieren. Ein verbesserter JobTime Calculator und die Remote Schnittstelle komplettieren die Verbesserungen der JobControl® 11.2.


JobControl® Cut

Mit JobControl® Cut bietet Trotec eine Laserschneidsoftware für qualitativ hochwertiges und effizientes Laserschneiden. CAM Funktionalitäten wie die Schnittspaltkorrektur, Anfahrfahnen, Wegeoptimierung oder Knotenbearbeitung ermöglichen genaues und produktives Laserschneiden. Direkt integriert in der JobControl® Software.

JobControl® Cut erlaubt neue Möglichkeiten der Fileaufbereitung für das Laserschneiden. Die zeitaufwändige Aufbereitung in nicht-schneidspezifischen Grafikprogrammen wie CorelDraw und Illustrator entfällt. Schneidjobs können direkt in der Lasersoftware optimiert, Schneidlinien gelöscht oder einzelne Elemente verschoben werden. Das zeitraubende Wechseln zwischen Grafik und Lasersoftware entfällt: JobControl® Cut steht für eine effiziente Aufbereitung bei besseren Schneidergebnissen, sowohl in Qualität als auch in Geschwindigkeit.

Erfahren Sie hier, wie JobControl® Cut funktioniert


Die Highlights der JobControl® im Überblick:

OptiMotionTM+

OptiMotionTM steht für hochproduktives Laserschneiden und Gravieren. Im Zuge der Weiterentwicklung schon kurz nach der Markteinführung konnte die Antriebs- und Regelungstechnik optimiert werden. Dank verbessertem Motor-Encoder wird der Speedy Lasergravierer jetzt noch schneller. Gravieren Sie mit 4,3 m/s bei bester Qualität. So wird zum Beispiel 4 Punkt Schrift scharf und klar leserlich graviert.

Maximale Gravurauflösung von bis zu 2540 dpi

Doch nicht nur die Geschwindigkeit wurde erhöht, auch die Auflösung wurde mit nun 2540 dpi immens verbessert: Pro inch schiesst der Laser nun 2540 mal, das wird in höchstem Detailgrad deutlich sichtbar. Wo zeigt sich dies in der Praxis? Bei der Gravur hochaufgelöster Siebdruckklischees oder bei der Anlassbeschriftung von Metall mit dem Faserlaser. Wenn also bei kleinster Spotgröße auf gleicher Fläche noch mehr Laserenergie eingebracht werden soll, wirkt nun mehr als 2,54 mal so viel Laserenergie als im Vergleich bei einer Auflösung mit 1000 dpi. So kann jetzt zum Beispiel auch Aluminium umgefärbt werden.

MeshEngraving für optimale Gravurergebnisse bei höchster Geschwindigkeit

Bei schneller Gravurgeschwindigkeit entsteht ein minimaler Verzug im Gravurbild. Um das Gravurergebnis für diese hohe Geschwindigkeit zu optimieren, hat Trotec das patentierte MeshEngraving in die neueste Version der JobControl® integriert. So ist das Gravieren bei höchster Geschwindgkeit und optimaler Qualität möglich. Dies kommt vor allem bei Faserlaserapplikationen zum Tragen.


Weitere Verbesserungen: JobTime Calculator, JobControl® Vision und Remote Schnittstelle

Das Planungstool JobTime Calculator, mit dem Gravur- und Schneidzeiten bereits vor dem Laserstart berechnet werden, ermöglicht ab der neuen Version der JobControl® noch bessere Planbarkeit. Weiters wurde das Modul JobControl® Vision für die Großformatlaser SP2000 und SP3000 optimiert: Der Laserkopf verfährt nun für den Prozessschritt der Passmarkenerkennung nach oben – das Sichtfeld der Kamera wird damit vergrößert und die Passmarken schneller und besser gelesen.

Auch in Bezug auf Automatisierungsanforderungen bietet JobControl® eine neue Funktion: Dank der Remote Schnittstelle ist die Systemintegration des Lasers in eine Produktionssituation problemlos möglich. Externe Userverwaltungssysteme von Universitäten oder Schulen benötigen solch eine Schnittstelle für die Freigabe des Lasers.

Alle Details zur Lasersoftware JobControl®

lasergravierer geschwindigkeit

Kontaktieren Sie uns

Sie möchten mehr über die neue JobControl® erfahren?

Unsere Laserexperten beantworten gerne Ihre Fragen zu den neuen Features. Sie werden Ihnen außerdem helfen, alle Möglichkeiten der Lasersoftware zu entdecken.
Die neue Softwareversion steht ab dem 30. Oktober zum Download zur Verfügung.

Kontaktieren Sie uns Software Download