automatisierter laser cutter GS12

GS Serie

Lasersystem für sekundenschnelles Laser-Schneiden und auflagenstarkes Papierfinishing

Individualisieren Sie Ihre Produkte mit Laserschnitt und Gravur

Mehr Wert für Druckerzeugnisse: Generieren Sie höhere Margen mit Laser Finishing. Egal ob Visitenkarten, Broschüren, Verpackungen oder Etiketten – durch den Einsatz von Laserschnitt oder -gravur machen Sie diese Produkte hochwertiger und können diese teurer verkaufen. Mit der Gravur von Logos, dem individuellen Laserschnitt von Namen sowie filigransten Ornamenten differenzieren Sie sich vom Wettbewerb.

GS1000 - Galvo-Laser Workstation GS1200 - automatisiertes Laser-System


Neue Dienstleistungen durch Laser Converting

Mit der GS Serie realisieren Sie Produkte, die ohne ein Lasersystem nicht möglich sind. Erweitern Sie Ihr Angebot mit zusätzlichen Dienstleistungen wie einem registergenauen Konturschnitt, feinsten Geometrien der Gravur oder Perforation von bedruckten Materialien. Kleinauflagen werden so höchst rentabel.

Technische Daten

Lasertyp: Galvo CO2 Laser
Markierfeld: max. 500 x 500 mm
Laserleistung: 100 Watt, supergepulst

  • Hohe Profitabilität auch bei Kleinauflagen
  • Filigranste Schnitte und Gravuren auf Papier

Download Broschüre

GS1200 - Sehen Sie hier, wie der Laser funktioniert

Drücken Sie "PLAY", um das Video anzusehen

GS1200 – Automatisierte Laser-Schneidanlage für auflagenstarkes Papier-Converting

Schneiden / Anritzen (Kiss-Cut) / Perforieren / Gravieren / Individualisieren

Der GS1200 ist eine automatisierte Lösung mit einem Flachstapelanleger, automatisierten Papierpfad und Bogenabstapler. Das Anlagenkonzept sorgt für maximale Prozesssicherheit und höchste Schneide-Qualität. Anleger und Papierpfad sind u.a. mit Ultraschall-Sensoren ausgestattet, um Störungen durch Papierstau zu vermeiden. Beim zum Patent angemeldeten "frei schwebenden" Laserschnitt wird das Papier nur seitlich von Klammern gehalten und somit frei schwebend gelasert. Dies ist einzigartig in der Branche. Der Bogenabstapler sorgt dafür, dass selbst filigran geschnittene Papierprodukte sorgfältig und ohne zu verklemmen abgestapelt werden.

Netto-Geschwindigkeit: 1.800 Bogen pro Stunde

Frei schwebende Laserbearbeitung (angemeldetes Patent)

Beim zum Patent angemeldeten "frei schwebenden" Laserschnitt wird das Papier nur seitlich von Klammern gehalten und somit frei schwebend gelasert. Dadurch werden die ungewünschten Reflexionen des Laserstrahls, die negativen Einfluss auf die Schnittqualität haben, verhindert. Zusätzlich fällt der Schneidabfall sofort nach unten, wodurch das finale Papierprodukt ohne weiteren Arbeitsschritt abgestapelt werden kann. Darüber hinaus sorgt die Klemm-Halterung dafür, dass das Papier stets stabil und somit ideal im Fokus ist. So können widerrum beste Schneidergebnisse und höchste Qualität erzielt werden.

SpeedMark Vision: Kamera-unterstützte Passmarkenerkennung

SpeedMark Vision arbeitet mit einer (GS1000) bzw. zwei Kameras (GS1200), um Passmarken, die am Rand des Papierbogens gedruckt werden, zu erkennen. Diese Passmarken ermöglichen der SpeedMark Vision Software, die Position und Rotation der bedruckten Papierbögen auf der Bearbeitungsfläche des Lasers zu bestimmen. Darüber hinaus werden sämtliche Verzerrungen - linear und nichtlinear - von der intelligenten Software erkannt und korrigiert. Dadurch wird der Schneidpfad dynamisch an die Grafik angepasst und kostenintensive Fehlschnitte werden vermieden. Ein perfekt geschnittenes bzw. graviertes, hochwertiges Endprodukt ist damit garantiert.


GS1000 – Mehr als nur Papier

Laser-Workstation für viele Anwendungen

Die Laser-Workstation GS1000 kann für sekundenschnelles Laserschneiden und -gravieren von zahlreichen Materialien verwendet werden. Mit dem CO2-Laser und der großen Bearbeitungsfläche von bis zu 500 x 500 mm kann eine große Bandbreite an Materialien wie zum Beispiel Acryl, Papier, Karton, Textilien, Fleece, Holz, MDF, Polystyrol oder Schaumstoff geschnitten oder graviert werden.

Mit dem GS1000 kann eine bis zu 50-fache Geschwindigkeit gegenüber Flachbett-Systemen erreicht werden – natürlich abhängig von der jeweiligen Applikation. Darüber hinaus ermöglicht der GS1000 eine größere Fokus-Toleranz, wodurch kleinere Unebenheiten im Material keine negativen Auswirkungen auf das Gravurergebnis haben. Auch beim Schneiden von dünnen Materialien, wie z.B. Folien, kann der Galvo-Laser seinen Geschwindigkeitsvorteil gegenüber Flachbett-Lasern ausspielen.

Perfektes Finishing durch Registergenauigkeit

Bedrucktes Papier kann dank Passmarkenerkennung filigran geschnitten und individuell graviert werden. Abweichungen im Druck werden mit der SpeedMark Vison Software erkannt und der Schneidpfad wird automatisch angepasst. Die Schneidlinien passen immer perfekt zum Druck.

Wechseltisch für GS1000

Um die Effizienz weiter zu steigern, kann der GS1000 optional mit einem Wechseltisch ausgestattet werden. Dadurch kann der Bediener während des Laser-Prozesses zeitgleich am zweiten Bearbeitungstisch das finale Produkt entfernen und das nächste für die Laserbearbeitung vorbereiten.