visitenkarten staender aus karton

Visitenkarten Display

In dieser Anleitung zeigen wir Ihnen wie Sie aus Karton einzigartige Displays gestalten können. Lasern Sie sich individuelle Visitenkartenhalter oder Displays für Stadtpläne, Flyer, Broschüren, etc.


Vorbereitung

Benötigte Materialien:

KATZ display board
Neon oder Schwarz
1,6mm Stärke

verwendeter Trotec Laser:

Speedy 400, 80 Watt, 1,5 Zoll Linse
schwarzer Aluminiumgittertisch


Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1: Grafik

Öffnen Sie unsere Grafik-Vorlage oder erstellen Sie ein eigenes Design. Wir haben zwei Designvorschläge vorbereitet:

  • Visitenkartenständer mit Namen
  • Display für Broschüren oder Stadtpläne mit der entsprechenden Skyline

Wie Sie einfach von einem Bild ihrer Wahl zur gezeichneten Skyline gelangen, zeigen wir Ihnen in diesem Video-Tutorial.

zum Tutorial


Schritt 2: Laserprozess​

Beim Laserschneiden und –gravieren des Aufstellers ist es sehr wichtig, die volle Absaugleistung am Bearbeitungstisch zu nutzen. Für optimale Ergebnisse sollten Sie die freie Bearbeitungsfläche mit Papier oder Karton abdecken.

Je nachdem, wie filigran die Grafik ist, sollte die Schnittgeschwindigkeit angepasst werden.

Laser Parameter:

Gravur: Leistung: 20% - Geschwindigkeit: 30% - Frequenz: 500ppi – Zublasung: EIN – Z-Offset: +0,5mm
Anritzen: Leistung: 6% - Geschiwndigkeit: 0,6% - Frequenz: 1000 Hz – Zublasung: EIN
Schneiden: Leistung: 15% - Geschwindigkeit: 0,5% - Frequenz 1000 Hz – Zublasung: EIN


Schritt 3: Zusammenbau

  1. Nehmen Sie den Aufsteller und drehen Sie den unteren Teil mit der Gravur nach links.
  2. Anschließend biegen Sie denselben Teil anhand der angeritzten Linien nach innen.
  3. Danach stecken Sie die Laschen in die vorgesehenen Schlitze. Achten Sie bei diesem Schritt darauf, nicht zu fest an dem Schnittmuster für die Rundung zu drücken.
  4. Für einen besseren Halt biegen Sie zum Schluss die Oberseite der Lasche an der Anritzlinie nach innen.
  5. Jetzt fehlen nur noch Ihre Visitenkarten.