softdrinkglaser mit lasergravur

Laserbeschriftetes Softdrinkglas
mit persönlicher Gravur

Schritt für Schritt Anleitung

Werten Sie kostengünstige Gläser mit Deko, Namen oder Designs auf. Wir haben hier ein 10 ¼ oz Glas (31 cl) mit der Rundgravur-Vorrichtung veredelt.


Vorbereitung

Benötigtes Material

  • 10 ¼ oz Glas (31 cl)
  • Papierhandtuch
  • Wasser
  • Schwamm

Verwendeter Trotec Laser

  • Speedy 300
  • 30 Watt
  • 2 Zoll Linse

Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1 - Vorbereitung

Nehmen Sie zuerst ein leicht angefeuchtetes Papierhandtuch. Zum Anfeuchten verwenden Sie am Besten einen Schwamm oder eine Sprühflasche. Legen Sie das Papierhandtuch auf die Fläche, die Sie später gravieren möchten. Dies verhindert, dass das Glas bei der Gravur splittert.


Schritt 2 - Rundgravur-Vorrichtung

Stellen Sie die Rundgravur-Vorrichtung in den Laser und stecken Sie sie ein. Jetzt den Laser einschalten. Nun können Sie das Glas in die Rundgravur-Vorrichtung einspannen und auf die Oberfläche fokussieren. Wenn Sie konische Gläser verwenden, kippen Sie die Rundgravurvorrichtung, bis die Gravurfläche parallel zum Bearbeitungstisch steht.


Schritt 3 - Verwendete Laser Parameter

Öffnen Sie die Datei “BBQ Glass” und senden Sie sie an den Laser. Stellen Sie sicher, dass Sie die Rundgravur im Treiber aktiviert und den korrekten Durchmesser des Glases eingegeben haben. Jetzt können Sie mit der Gravur starten. Wir haben die untenstehenden Parameter für die Glasgravur verwendet:

Gravur:

Leistung: 100%, Geschwindigkeit: 20%, Auflösung: 500 dpi


Schritt 4 - Reinigung

Sobald die Gravur fertig ist, entfernen Sie das Papier vom Glas.