lasergravierte Fussmatte

Lasergravierte Fußmatte

Schritt für Schritt Anleitung

In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie eine herkömmliche Fußmatte mit Ihrem Trotec Laser individuell verschönern können.


Vorbereitung

Benötigtes Material:

  • einfarbige Fußmatte

Verwendete Maschine:

  • Speedy 400, 120 Watt
  • 4" Linse
  • Vakuumtisch

Sie können die Fußmatte - je nach Größe - natürlich auch mit allen anderen Maschinen der Speedy Lasergravierer Serie produzieren.

Tipp:

Wegen der groben Struktur der Fußmatte verwenden wir eine sehr große Linse, damit Unebenheiten in der Fläche kompensiert werden können.


Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1: Druck- und Laservorlage importieren/erstellen

Laden Sie unsere Beispielgrafik herunter oder entwerfen Sie Ihr eigenes Design. Senden Sie die Grafik mit folgenden Einstellungen an Ihr Trotec Lasergerät.

Druckereinstellungen:

Prozessart Auflösung Schneidlinie
Standard 333dpi keine
Rasterung Andere
Farbe -

Tipp:

Da Sie die Türmatte immer aus einer gewissen Entfernung betrachten, kann eine geringe Auflösung gewählt und gleichzeitig Produktionszeit gespart werden.


Schritt 2: Gravurprozess Fußmatte

Legen Sie die Fußmatte in Ihren Trotec Laser. Nehmen Sie nun die Parametereinstellungen vor. Unsere vorgeschlagenen Parameter können je nach verwendeter Lasermaschine, verfügbarer Laserleistung und Textilart abweichen.

Laserparameter: Gravieren

Farbe Prozess Leistung (%) Geschwindigkeit (%) ppi/Hz
Schwarz Gravieren CO2 80 100 500
Durchgänge Zublasung Z-Offset Erweitert
1 EIN +4mm -

Tipp:

Da die Fußmatte immer aus einer größeren Entfernung betrachtet wird, ist eine Auflösung von 333dpi ausreichend.


Inspiration

  • Gravieren Sie Logos von Firmen, Fußball- oder anderen Sportvereinen in die Fußmatte und erweitern Sie so Ihren Kundenkreis.
  • Gestalten Sie Sprüche zum Hauseinzug oder für die erste, eigene Wohnung und bieten Sie so individualisierte Geschenkartikel.


Trotec Produktempfehlung