laser-paper-wood-broschuerenumschlag

Einzigartiger Broschürenumschlag aus LaserPaper Wood

Schritt für Schritt Anleitung

Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie aus unserem Papier LaserPaper Wood besonders hochwertige Umschläge für Broschüren, Kataloge oder sonstige Drucksorten anfertigen können.


Vorbereitung

Benötigtes Material:

Verwendete Maschine:

  • Speedy 360
  • 120 Watt
  • 2" Linse
  • Aluminiumgittertisch oder Wabenschneidauflage

Dieses Muster kann natürlich auch mit allen anderen Maschinen der Speedy Lasergravierer Serie nachgemacht werden.

Wichtig:

  • Verwenden Sie für den Innenteil Papier mit mind. 150 g/m², um der Karte einen besseren Stand zu geben.
  • Vergewissern Sie sich, dass bei den Treibereinstellungen "Bezier-Kurven und Strecken an den Treiber schicken" ausgewählt ist. Sonst werden die Passmarken von JobControl® Vision nicht erkannt.

Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1: Designvorlage importieren/erstellen

Erstellen Sie Ihr eigenes Design oder verwenden Sie unsere Vorlage. Drucken Sie Ihr Design ganz einfach auf Ihrem Drucker oder arbeiten Sie mit der Druckerei Ihres Vertrauens zusammen.
Weil wir dieses Muster zusätzlich mit einer Gravur versehen, drucken wir statt den üblichen Passmarken ein Fadenkreuz in die Mitte des Druckfiles. Dieses wird im Laser-File als Positionierung ausgegeben. Anhand dessen lässt sich der Job später leicht platzieren.

Schicken Sie nun den Job an den Laser.

Druckereinstellungen:

Prozessart Auflösung Schneidlinie
Standard 500 dpi keine
Rasterung Andere
Farbe Optimierte Geometrien, innere Geometrien zuerst

Schritt 2: Laserprozess

Nehmen Sie nun die Parametereinstellungen vor. Unsere vorgeschlagenen Parameter können je nach verwendeter Lasermaschine und verfügbarer Laserleistung abweichen.

Tipp:

Ändern Sie die Farbreihenfolge von rot und blau, damit zuerst angeritzt und dann ausgeschnitten wird.

Laserparameter:

Farbe Prozess Leistung (%) Geschwindigkeit (%) ppi/Hz
Schwarz Gravieren CO2 20 50 500
Rot Gravieren CO2 12 1.5 1000
Blau Schneiden CO2 5 1.5 1000
Durchgänge Zublasung Z-Offset Erweitert
1 an +2.5 mm -
1 an - -
1 an +2 mm -

Schritt 3: Nachbearbeitung

Nehmen Sie das Cover aus dem Laser und befüllen Sie es mit Ihren Inhalten. Alternativ geben Sie das Cover an Ihre Druckerei, die es mit dem Innenteil zusammenführt.


Inspirationen

Durch die Holzmaserung wirken auch farbige Fotos sehr schön auf dem LaserPaper Wood. Ihren Ideen und Designs sind keine Grenzen gesetzt.



Trotec Produktempfehlungen