Box neutral lasermarkiert

Spardose mit Rundum-Fotogravur

Mit dieser Spardose aus Acryl mit Rundum-Fotogravur begeistern Sie nicht nur Autofans.
Zum Bestellen von Gravurmaterialien empfehlen wir www.gravurmaterialien.de


Vorbereitung

Benötigtes Material:

  • 1/4 Platte 3mm TroGlass Color Gloss schwarz (erhältlich bei Trotec)
  • Abdeckmaterial für den Bearbeitungstisch

Verwendete Lasermaschine:

  • Lasergravurmaschine Speedy 400 flexx
  • 120 Watt CO2/50 Watt Faserlaser mit 2,85" flexx Linse

Für dieses Muster können Sie jedes Lasergerät der Speedy flexx Serie verwenden.

Wichtiger Hinweis:

  • Verwenden Sie den Acrylgittertisch
  • Belassen Sie die Schutzfolie zum Schneiden und zur Lagerung am Material. Diese schützt die Spardose vor Kratzern. Entfernen Sie die Folie erst, wenn Sie die Markierung aufbringen.

Tipp:

  • Sie können die neutrale Spardose auf Vorrat produzieren und bei Bedarf für Ihre Kunden individualisieren.

Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1: Designvorlage importieren / erstellen

Importieren Sie unsere Schneidvorlage in Ihr Grafikprogramm. Wir haben das Design so optimiert, das Sie aus einer Viertelplatte TroGlass zwei Spardosen ohne Materialverlust produzieren können. Sie können aber auch auf www.makeabox.io die gewünschten Maße der Box, Materialdicke, Schnittspalt, etc. eingeben und das fertige File herunterladen. Wird der Schnittspalt richtig gewählt, können die Teile der Box anschließend einfach zusammengesteckt werden und müssen nicht extra verklebt werden. (Wir haben in diesem Fall einen Schnittspalt von 0,2 mm gewählt.)

Druckereinstellungen

Prozessart Auflösung Schneidlinie
Standard 500 dpi keine
Rasterung Andere
Black & White optimierte Geometrien,
innenliegende Geometrien zuerst

Schritt 2: Laserprozess Schneiden CO2

Für ein perfektes Ergebnis empfehlen wir den Acrylgittertisch. Dieser vermeidet Rückreflektionen auf dem Material. Decken Sie den restlichen Tisch gut ab. Schneiden Sie das Design aus TroGlass.

Laserparameter:

Farbe Prozess Leistung (%) Geschwindigkeit (%) ppi/Hz
rot  Schneiden CO2 30 0.2 5000
Durchgänge Zublasung Z-Offset Erweitert
1 ein - -

Info:

  • Wir verwenden die Standard-Laserparameter aus der Trotec JobControl ("Quality"), da wir später die Markierung auch auf den Schneidkanten anbringen möchten.
  • Die Materialparameter für JobControl können Sie auf www.troteclaser.com herunterladen
  • Sie können die Spardosen so aufbewahren und erst zu einem späteren Zeitpunkt mit der Lasergravur versehen.

Schritt 3: Vorbereitung Grafik für Rundum-Markierung

Öffnen Sie die Vorlage für die Lasermarkierung. Diese zeigt die 4 Seiten der Spardose. Importieren Sie nun die Grafik und positionieren Sie diese in die Mitte der Seite. Achten Sie darauf, dass sie über alle 4 Seiten der Sparbox läuft. Erstellen Sie 3 Duplikate des Bildes, sodass alle 4 Bilder exakt übereinander liegen. Danach setzen Sie jeweils ein Bild in einen der 4 Powerclip-Behälter (mit transparentem Umriss - siehe Video). Die Grafik erscheint wie eine, ist aber jetzt auf vier Elemente aufgeteilt. Senden Sie nun nach und nach die vier Grafiken an den Laser. Achten Sie darauf, dass Sie die exakte Abmessung verwenden und die ausgewählte Grafik mittig positioniert wird.

Druckereinstellungen:

Prozessart Auflösung Schneidlinie
Foto 500dpi keine
Rasterung Andere
Stucki Negativ (Farben invertieren)

Wichtig:

Alle schwarzen Teile der Grafik werden markiert und erscheinen danach weiß. Deshalb muss die Grafik invertiert markiert werden.


Schritt 4: Laserprozess Markieren Faserlaser

Legen Sie die fertig zusammengebaute Spardose in den Laser. Sie beginnen mit der rechten (schmalen) Seite (Nr. 1), danach folgt die linke (schmale) Seite (Nr. 3). Dann laserbeschriften Sie die Vorderseite (Nr. 3) und zum Schluss die Rückseite (Nr. 4). Bitte vergessen Sie nicht, vor dem Markiervorgang von Teil 2 neu zu fokussieren. Sie können natürlich auch die Teile von 1-4 nacheinander mit dem Lasergerät markieren. Dann müssen Sie aber nach jedem fertigen Markiervorgang neu fokussieren.

Laserparameter:

Farbe Prozess Leistung (%) Geschwindigkeit (%) ppi/Hz
schwarz Markieren FLP 40 55 75000
Durchgänge Zublasung  Z-Offset Erweitert
1 ein - Optimierte Qualität

Schritt 5: Nachbearbeitung

Reinigen Sie die Spardose mit etwas Wasser und Reinigungsmittel (Spülmittel).


Inspirationen

  • Auf dunklem Acryl erzielen Sie mit der Faserlaserquelle der Speedy flexx Serie besonders tolle Ergebnisse.
  • Wenn Sie auf die Rundum-Beschriftung verzichten und stattdessen einzelne Motive aufbringen möchten, können Sie in einem Laserjob markieren und schneiden. Verwenden Sie in diesem Fall die 2,85" flexx Linse.
  • Sie können das Acryl auch mit einem beliebigen Motiv bedrucken. In diesem Fall unterstützt Sie die JobControl Vision Software beim passgenauen Ausschneiden der bedruckten Teile. Bitte berücksichtigen Sie aber, dass die Schnittkanten dann schwarz erscheinen (bzw. in der Farbe des benutzten Acryls.)


Trotec Produktempfehlungen