cutting acrylic restaurant covid19 protection

Die fünf Top-Lasertrends für 2021

Veröffentlicht am: 03.12.2020 Autor: Cathrin Pfeiffer

Lasertrends 2021: Das macht Ihr Lasergravur-Unternehmen erfolgreich

Das Jahr 2020 war turbulent. Die COVID-19 Pandemie stellt uns alle vor völlig neue Herausforderungen. Für viele unserer Kunden sind in den vergangenen Monaten Umsätze weggebrochen – so zum Beispiel im Eventbereich oder bei der Lasergravur von Trophäen. Andere dagegen hatten und haben gut gefüllte Auftragsbücher – zum Beispiel Anbieter von Beschilderungen oder Schutzwänden aus Acryl. Wir wollen Ihnen helfen, die richtigen Weichen zu stellen – damit Sie auch 2021 erfolgreich bleiben können.

Lasergravur-Unternehmer geben Tipps für Erfolg

Wir haben mit unseren Kunden gesprochen und gefragt: Was hat ihr Lasergravur-Unternehmen im letzten Jahr erfolgreich gemacht? Welche Laseranwendungen oder Marketingaktivitäten werden sie auch in der Zukunft weiter ausbauen? Welche Trends sollte man 2021 nicht verpassen?

Herausgekommen sind unsere Lasertrends 2021 mit hilfreichen Tipps, wie Lasergravur-Unternehmer die Krise erfolgreich meistern können.

Lasertrend 1: Trennwände aus Acrylglas und MNS - setzen Sie auf neue Laseranwendungen

Bedingt durch COVID-19 gibt es jede Menge neue Laseranwendungen mit großer Nachfrage: zum Beispiel Beschilderungen rund um das Thema "Abstand halten" und "Hände waschen" sowie Schutzwände aus Acrylglas für Supermarktkassen, Theken, oder als Raumtrenner. Weil weiterhin noch Theken, Kassen und Büros mit Acrylglas-Trennwänden ausgestattet werden, bleibt die Nachfrage hierfür vermutlich auch in naher Zukunft hoch. Eine weitere neue Laseranwendung, die im Zusammenhang mit der COVID-19-Pandemie steht, ist der Zuschnitt von Textilien für Textil-Masken (MNS).

Die Hygienemaßnahmen sowie das Tragen eines Mund-Nasenschutzes werden uns auch in der Zukunft begleiten. Deshalb ist hier auch weiterhin von einer großen Nachfrage auszugehen.

Lasertrend 2: Halten Sie am Megatrend Personalisierung fest

Die Personalisierung mit dem Lasergravierer bleibt auch in den kommenden Jahren attraktiv: Ein eigentlich „simpler“ Alltagsgegenstand wird durch die Namensgravur zu etwas Besonderem. Egal ob saisonale Artikel oder Geschenke zu Valentinstag, Ostern, zum Muttertag, Geburtstag oder einfach als kleine Geste: Die individuelle Note erlaubt eine hohe Marge.

Mehr Informationen hierzu gibt’s in unserem Blog „Im Fokus: Der Megatrend Individualisierung“ und „Veredelung mit einer Lasergravur“.

Lasertrend 3: Professionalisieren Sie Ihre Website

Ein fokussierter Online-Auftritt ist heute wichtiger denn je, denn 63% der Shopping-Gelegenheiten beginnen online (ThinkwithGoogle, 2018). Egal, ob im lokalen Handel oder online eingekauft wird, die Mehrzahl der Kundenreisen beginnt online. Werden Sie als Unternehmen bereits in dieser ersten Recherche gefunden, sind die Chancen sehr viel höher, dass schlussendlich auch bei Ihnen gekauft wird.

Tipp unserer Online Abteilung: Machen Sie es Ihren Kunden leicht, Sie online zu finden. Optimieren Sie Ihre Website und nutzen Sie dafür das kostenlose Beratungsangebot von Google, Facebook und Co.

Lasertrend 4: Nutzen Sie online Vertriebskanäle

75% der Menschen kaufen laut Statista mindestens einmal in Monat online ein. Der Trend entwickelt sich klar hin zum Online Handel. Tatsachen wie die Schließung des stationären Handels aufgrund hoher Infektionszahlen sowie weitere Verordnungen pushen diese Entwicklung.

Gleichzeitig möchten viele Kunden lokale Anbieter unterstützen. Am einfachsten geht das, indem Sie Ihre Produkte über online Vertriebskanäle anbieten – z.B. in Ihrem eigenen Webshop oder den Webshops von Partnern. Damit wird Ihr Unternehmen zukunftssicherer.

Lasertrend 5: Automatisieren Sie Ihre Prozesse

Stellen Sie Ihr Unternehmen auf digitale Füße. Das gilt nicht nur für die Online Präsenz und die Vertriebswege, sondern auch für die internen Prozesse.

Automatisieren Sie vom Auftrag bis zur Auslieferung so viele Schritte wie möglich. Das spart Zeit, Geld und spielt Sie und Ihr Team für andere Tätigkeiten frei. Wie so etwas geht? Zum Beispiel mit einem online Produkt Konfigurator wie bei unserem Kunden „Pichl Medaillen“ www.pichl-medaillen.com.

Trotec Ruby. Durch und durch digital.

Sie wünschen sich ein einfacheres und schnelleres Arbeiten mit dem Laser? Einen vereinfachten Workflow und profitable Auftragsabwicklung mit einem durch und durch digitalen Setup? Dann laden Sie sich jetzt kostenlos die neue Software Trotec Ruby herunter:

Jetzt downloaden

Mit einer Benutzerführung, die begeistert. Und die das direkte Arbeiten mit einem Mac ermöglicht.

Mehr über die Autorin: Cathrin Pfeiffer

Cathrin Pfeiffer ist passionierte Marketingexpertin. Seit mehr als 15 Jahren ist sie im B2B und B2C Marketing erfolgreich und leitet seit 2019 als Head of Global Marketing das internationale Trotec Marketing Team.

Erleben Sie unsere Laser in Aktion! Jetzt Termin anfragen
Jetzt Termin anfragen