logo color marking stainless steel

Reproduzierbare Anlassfarben auf Edelstahl

Veröffentlicht am: 24.07.2017

Reproduzierbare Anlassfarben auf Edelstahl

Seit der Produkteinführung der MOPA Laser haben sich bereits zahlreiche Kunden für einen SpeedMarker Markierlaser mit dieser Laserquelle entschieden. Bei Einigen davon war die Möglichkeit, Anlassfarben auf Edelstahl zu erzeugen, ein wichtiger Faktor bei der Kaufentscheidung. Darunter befinden sich Kunden aus unterschiedlichsten Marktsegmenten – von Nordamerika über sämtliche europäische Länder bis nach Australien:

  • Küchenhersteller, die Edelstahlfronten künftig mit ihrem Farblogo verzieren werden
  • Messerproduzenten, die ihre Edelstahl-Messer mit Farblogos verzieren
  • Graveure und Job-Shops, die durch die neuen Möglichkeiten ihr Produkportfolio erweitern konnten
  • Verarbeiter von Edelstahl-Sichtteilen aus anderen Branchen, die sich mit Farb-Markierungen vom Mitbewerb abheben wollen
  • Und auch Kunden, die sich einfach die Möglichkeiten zur Farbmarkierung offen halten möchten

Wie können Farben auf Edelstahl gelasert werden?

Anlassfarben sind oberflächliche Färbungen von rostfreien Stählen, die sich durch Einbringung von Wärme ergeben. Die Möglichkeit, diese Farben mit einem Laser zu erzeugen, gibt es schon lange und wurde auch schon öfters wissenschaftlich untersucht. Neu ist allerdings die Möglichkeit, die gewünschten Farben so exakt und – vor allem – reproduzierbar zu markieren. Dies ermöglichen die MOPA Laser, bei denen – neben der Leistung, Geschwindigkeit sowie Frequenz – auch die Pulsdauern variabel eingestellt werden können. Somit können die Laserparameter so präzise auf das jeweilige Edelstahl eingestellt werden, dass sich die gewünschten Anlassfarben in gleichbleibender Qualität herstellen lassen. Eine große Brennweite (und somit ein größerer Spotdurchmesser) sowie sehr geringe Fülllinien-Abstände sorgen dafür, dass die Anlassfarben alle direkt im Fokus erzeugt werden können. Durch die geringen Fülllinien-Abstände dauert die Anlassmarkierung von Farben verhältnismäßig lange.

Unterschiedliche Legierungen – unterschiedliche Laserparameter

Je nach Legierung reagiert das Edelstahl unterschiedlich. Daher müssen für jeden Edelstahl-Typ die Laserparameter wieder neu definiert werden. Manche Anlassfarben sind etwas "dankbarer" und funktionieren auch bei verschiedenen Materialen. Andere sind wiederum sehr heikel und müssen für jeden rostfreien Stahl wieder neu definiert werden. Bei manchen Legierungen kann es auch vorkommen, dass nicht alle Farben schön funktionieren. Wir empfehlen daher eine Bemusterung der Applikation. Mit dem Parameter-Finder, der bereits in der Beschriftungs-Software SpeedMark integriert ist, sowie etwas Erfahrung lassen sich die Laserparameter finden. Unsere Applikations-Experten beraten Sie diesbezüglich sehr gerne.

Kontaktieren Sie uns

Auch mehrfarbige Logos sind leicht realisierbar

Mit der benutzerfreundlichen Beschriftungs-Software SpeedMark können auch Logos umgesetzt werden. Dabei können die Logos in den unterschiedlichsten Formaten importiert werden. Wichtig ist nur, dass jede gewünschte Farbe in einer eigenen Ebene abgebildet wird. Denn dadurch können dann jeder Farbe die korrekten Laserparameter zugeordnet werden.

SpeedMarker Beschriftungslaser

Alle Lasersysteme der SpeedMarker Serie sind seit Ende 2016 auch mit MOPA Laser erhältlich. Je nach Anforderung und Applikation können Sie zwischen unterschiedlich großen Laser-Workstations, einer Tischmarkierstation oder auch einem offenen Klasse 4 System wählen.

Mehr Informationen über Beschriftungslaser

Ein Laser - viele Möglichkeiten

Die reproduzierbaren Anlassfarben auf Edelstahl sind jedoch nur ein Anwendungsbeispiel, wo der MOPA Laser seine Vorteile ausspielen kann. Auch beim Schwarzmarkieren von eloxiertem Aluminium sowie bei der Kennzeichnung von Kunststoffen kann der Alleskönner gegenüber herkömmlichen Faserlasern punkten.

Mehr Möglichkeiten beim Laserbeschriften

Kontaktieren Sie uns für mehr Informationen

Sie möchten mehr über die Vorteile und Möglichkeiten der MOPA Laser erfahren? Oder möchten Sie Anlassfarben auf Edelstahl erzeugen, um sich vom Wettbewerb besser abheben zu können? Unsere Applikations-Experten beraten Sie gerne und stehen Ihnen für Fragen zu Ihren Anwendungen zur Verfügung.

Kontaktieren Sie uns