speedmark array function

Gleichzeitiges Markieren mehrerer Bauteile in einem Arbeitsschritt

Wie kann ich mehrere Werkstücke gleichzeitig mit dem Laser markieren?

Wenn viele kleine Werkstücke lasermarkiert werden müssen, dann können Sie diese in Schablonen einlegen und in einem Durchgang beschriften. Mit der Beschriftungs-Software SpeedMark können Sie dieses Programm ganz einfach und ohne Programmier-Kenntnisse in drei Schritten erstellen.

Schritt 1:

Wählen Sie einfach die gewünschte Funktion per Mausklick aus (siehe Bild) und positionieren Sie diese im Programm-Flowchart.


Schritt 2:

Nun ziehen Sie die gewünschten Markierinhalte mit der Maus zwischen die zwei Array-Symbole.


Schritt 3:

Die Anzahl der Elemente sowie den jeweiligen Abstand können Sie mit einem Doppelklick auf das Array-Symbol einstellen.

Schon ist das Programm fertig und Sie können Ihre Bauteile markieren.



Array-Funktion auch mit dynamischen Inhalten möglich

Markieren Sie Bauteile mit dem gleichen Inhalt oder mit variablen, dynamischen Inhalten. Mit der Array-Funktion der SpeedMark Software kann beides gelasert werden. So können Sie z.B. Datamatrix-Codes, Serialnummern oder auch Texte mit fortlaufenden Nummern erstellen. Oder automatisieren Sie die Markierung von variablen Inhalte aus externen Systemen (wie z.B. SAP). Selbstverständlich können Sie auch Kombinationen aus fixen und dynamischen Inhalten gestalten.


Trotec Standort in Ihrer Nähe

Sie haben Fragen zur Lasermarkierung Ihrer Werkstücke oder Produkte?
Besuchen Sie uns in einem unserer 70 Standorte oder bei einem unserer 110 Distributionspartner weltweit.

Finden Sie den nächst gelegenen Showroom