lasergeschnittene-lasergravierte-Osterdekoration

Lasergeschnittene Osterdekoration
aus Filz

Schritt für Schritt Anleitung

Ostern steht vor der Türe und Sie haben noch keine Dekoration? Kein Problem, in nur 2 Minuten hat der Laser dieses Osternest graviert und ausgeschnitten!


Vorbereitung

Benötigtes Material

  • 4 mm Polyesterfilz in beliebiger Farbe
  • einige Bänder

Verwendeter Trotec Laser:

  • Speedy 400
  • 80 Watt
  • 2,0 Zoll Linse

Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1: Design und Text

Wir haben ein Osternest für Sie gestaltet und füllten den übrigbleibenden Platz am Filz mit Osterei-Anhängern, um möglichst wenig Verschnitt zu produzieren und das Material optimal zu nutzen.

Sie können das Osternest natürlich auch personalisieren und den Namen der Person, der Sie eine Freude bereiten wollen, in den Filz gravieren. Genauso stehen Ihnen auch verschiedene Farben für die Osterdekorationen zur Auswahl, um noch mehr Abwechslung in Ihre Umgebung zu bringen.

Wenn Sie keine Osterei-Anhänger zum Aufhängen wollen, erstellen Sie einfach andere Dekorationen wie zum Beispiel für Serviettenringe oder Blumen, um das Material möglichst gut auszunützen... Werden Sie kreativ!


Schritt 2: Laser Parameter

Nach der Personalisierung des Osternestes, schicken Sie die Datei mit der individuellen Osterdekoration an den Laser. Wir haben mit einem Speedy 400 mit 80 Watt Laserleistung gearbeitet und verwendeten folgende Parameter:

Gravur:

Leistung: 33% - Geschwindigkeit: 50% - Frequenz: 500 ppi - Zublasung: Ein - Erweitert: Optimierte Qualität

Schnitt:

Leistung: 40% - Geschwindigkeit: 2% - Frequenz: 1000 Hz - Zublasung: Ein

Einschnitt:

Leistung: 10% - Geschwindigkeit: 2% - Frequenz: 1000 Hz - Zublasung: Ein

In nicht einmal 2 Minuten hat der Laser diese Osterdekoration fertig graviert und ausgeschnitten! Schneller geht's fast nicht.


Schritt 3: Zusammenbinden

Sobald der Laser fertig ist, können Sie den Feinschliff an der Osterdekoration vornehmen: Binden Sie das Nest mit einem bunten Band an den Ecken zusammen und versehen Sie die Ostereier mit Bändern zum Aufhängen.


Schritt 4: Dekorieren und Herschenken

Jetzt können Sie Ihr Zuhause oder Ihr Büro passend dekorieren oder Sie füllen die Osterneste mit Eiern und Süßigkeiten und schenken diese tollen, gelaserten Osterdekorationen her, um anderen eine Freude zu bereiten.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Liebsten ein Frohes Osterfest!


Tipps:

  • Beschweren Sie den Filz im Laser und verwenden Sie das Vakuum, damit der Filz glatt aufliegt.
  • Sie können auch noch Osterdekorationen aus Holz schneiden und gravieren, sowie ein gefärbtes Osterei mit dem Speedmarker GS in nur wenigen Sekunden gravieren und individualisieren.

Das könnte Sie auch interessieren:

Wir haben auch ein Holz-Osterei mit dem Wunsch "Frohe Ostern" vorbereitet.

Sie können auch andere Sprüche oder den Namen von Personen, denen Sie dieses Holzei als Ostergeschenk geben wollen, schreiben. Ändern Sie die Vorlage nach Ihren Wünschen und Vorstellungen.

Weitere Informationen dazu