Jeden Tag leiste ich
einen wertvollen Beitrag.

Raphael Koch
Logistikmitarbeiter

Veröffentlicht am: 04.10.2017 Autor: Trotec Laser HQ

Im Profil: Raphael Koch

Mein Beruf:
Logistikmitarbeiter

Bei Trotec seit: 
02.11.2013

Mein persönliches Arbeitsmotto: 
Jeden Tag leiste ich einen wertvollen Beitrag.


So würde ich meinen Job einem Freund beschreiben

Auf jeden Fall abwechslungsreich. Ich bin für die Warenannahme und den Versand verantwortlich. Dadurch bin ich sehr viel unterwegs, spare mir so wahrscheinlich das Fitness-Studio. Die Hälfte meiner Zeit erledige ich administrative Tätigkeiten, die andere Hälfte manuelle Tätigkeiten.

Die meiste Zeit meines Arbeitstages verbringe ich…

…immer in Bewegung: Am Gabelstapler, beim Aufstellen von Maschinen, bei der Übernahme von Waren oder am PC…

Das Coolste an meinem Job sind...

...meine Kollegen - wir haben alle ein sehr familiäres Verhältnis und treffen uns auch abseits der Arbeit. Und dass mein Job sehr abwechslungsreich ist - ich bin nie lange am gleichen Ort.

"Als ich noch relativ neu im Werk 4 war, ist mir beim Einbuchen einer Lieferung ein schwerer Fehler passiert: Ich habe ein Bauteil eingebucht und mich in der Zeile vertan - so habe ich anstatt der Menge die Lieferschein-Nummer eingetragen (eine 10-stellige Zahl). Das hat dann einen Betrag von ca. 250 Mio. EUR ergeben. Obwohl das natürlich korrigiert wurde, kann man es im SAP immer noch sehen."
- Eine lustige Anekdote aus meinem Arbeitsleben - Raphael Koch -

An Trotec schätze ich besonders

Die Wertschätzung gegenüber den Mitarbeitern - und dass darauf geachtet wird, dass die Mitarbeiter zusammenpassen. Zusätzlich finde ich, dass das Produkt gut ist und Zukunft hat. Und man spürt auch die Dynamik bei Trotec - so bleibt es spannend und es tut sich immer was Neues.

Etwas Persönliches über mich

Ich bin verheiratet sowie Vater eines einjährigen Sohnes und mein zweiter Sohn ist gerade unterwegs. Daher liegt meine Priorität zur Zeit bei meiner Familie, wodurch andere Hobbys wie Reisen gerade etwas kürzer treten.