Laserschneiden und -gravieren von Spielzeug

Spielzeug aus Holz uvm. mit Lasergravur individualisieren

laser cutting modelmaking wood excavator

Kleine Spielzeugteile für Bausätze, Puzzle oder Bastelbedarf können Sie sehr gut mit dem Laser Cutter schneiden. Oder personalisieren Sie Spielzeug, z.B aus Holz, mit Bildern, Namen oder Sprüchen mithilfe von Lasergravur. Die Lasergraviermaschinen von Trotec eignen sich besonders für die Bearbeitung von verschiedenen Materialien, egal ob für eine Serienfertigung oder Einzelstücke. 

Benötigen Sie mehr Informationen?

Kontaktieren Sie uns

Geeignete Materialien für die Laserbearbeitung

  • Holz
  • Sperrholz
  • MDF
  • Kunststoffe
  • Acryl
  • Textilien
  • Filz
  • Polyester

Bildergalerie


Anwendungsbeispiele für das Laserschneiden und Lasergravieren von Spielwaren

Bei Spielwaren ist Holz ein beliebtes Material, wo der Laser mit seiner Vielseitigkeit punkten kann. Die dunkle Schnittkante und die bräunlich oder weißlich gefärbte Gravur dienen als außergewöhnliches Gestaltungelement. Erstellen Sie hochwertige, kreative Endprodukte für die unterschiedlichsten Anwendungen.

laser cutting modelmaking wood boat

Warum sollte ich für die Lasergravur von Spielzeug einen Trotec Laser kaufen?

Die Herstellung oder Bearbeitung von Einzelstücken, aber auch Kleinserien oder Großserien ist mit dem Laser kostengünstig und wirtschaftlich machbar. Ein präziser Laserschnitt schafft sogar bei sehr feinen Geometrien passgenaue Teile. Oder machen Sie aus jedem Spielzeug ein Unikat. Gravuren von z.B. Logos, Namen und Dekorationen sind auf verschiedenste Materialien möglich.

Funktion und Vorteile der Lasertechnologie

Einfache digitale Fertigung

  • Designs werden im gewohnten Grafikprogramm erstellt und per Druckbefehl an den Laser geschickt
  • Zeitraubende Programmierung wie bei CNC-Fräsen ist nicht erforderlich

Vorteile eines Trotec Lasers

  • JobControl® Laser Software: Einfach Intuitiv. Effizient Arbeiten.

Kein Werkzeugverschleiß

  • Keine Abnutzung des Laserstrahls durch die Materialbearbeitung
  • Keine Kosten für neue Werkzeuge im Vergleich zur Fräse

Vorteile eines Trotec Lasers

  • CeramiCore Laserquellen mit besonders langer Lebensdauer

Charakteristische und produktive Gravur

  • Gefärbte Gravur als Dekorelement
  • Zeitaufwändiges "Ausräumen" wie beim Fräsen entfällt, die Gravur wird sekundenschnell erzielt

Vorteile eines Trotec Lasers

  • Speedy Serie: Schnellste Lasergravierer am Markt mit max. Gravurgeschwindigkeit von 3,55 m/sek und 5 g Beschleunigung.

Kontaktfreie Laserbearbeitung

  • Kein zeitraubendes Fixieren von Material im Vergleich zur Fräse
  • Kein Verziehen des Materials

Vorteile eines Trotec Lasers

  • Multifunktionales Tischkonzept für einfaches Handling

Feiner Laserstrahl

  • Präzise Geometrien können geschnitten werden

 Vorteile eines Trotec Lasers

  • Hochqualitative Optiken und beste Strahlqualität

Kein Abfall

  • Das Holz wird vom Laser verdampft. Im Vergleich zu anderen Technologien fallen keine Späne an.

Vorteile eines Trotec Lasers

  • Die entstandenen Gase werden mit Trotec Absauganlagen effizient abtransportiert und gefiltert.

Trotec Produktempfehlungen für die Lasergravur

Tipps zum Laserschneiden und Lasergravieren von Holzspielzeug

Holz ist ein beliebtes Material bei Spielsachen. Kann man jedes Holz laserschneiden und lasergravieren?

Da es sich bei Holz um einen natürlichen Rohstoff handelt, muss der Anwender bei der Laserbearbeitung verschiedene Merkmale, wie z.B. die Dichte oder den Harzgehalt, miteinbeziehen. Weiche Hölzer, z.B. Balsaholz, benötigen weniger Laserleistung und können schneller lasergeschnitten werden. Hartholz, als Beispiel für dichte Hölzer, benötigt dagegen mehr Laserleistung. Bei MDF, das aus verklebten Holzfasern besteht, empfehlen wir den Einsatz von Druckluft.

Wird die Lasergravur immer dunkel?

Bekanntlich ist die Holzgravur bräunlich gefärbt. Wenn Sie lackiertes Material bearbeiten, können Sie mit den entsprechenden Lasereinstellungen auch eine weiße Gravur erzielen. Dabei empfehlen wir wenig Laserleistung bei hoher Geschwindigkeit.

Es raucht im Bearbeitungsraum. Was kann ich tun?

Bei der Laserbearbeitung von Holz handelt es sich um ein Sublimationsverfahren. Das heißt, der feste Werkstoff wird durch Verbrennung unmittelbar in einen gasförmigen Zustand überführt. Dabei entsteht oft Staub, der als Rauch wahrgenommen wird. Für die Holzbearbeitung empfiehlt Ihnen Trotec daher die Verwendung einer effizienten Absaugung. Damit erzielen Sie ein perfektes Gravur- und Schneidergebnis. Zusätzlich können Sie so die Lebensdauer Ihres Lasergeräts erhöhen. Das heißt, eine Absaugung mit höchstmöglicher Strömungsgeschwindigkeit ist essentiell, wenn Sie Holz mit dem Lasergerät gravieren und schneiden.