valentinskarte laser papier

Valentinskarte aus Trotec LaserPaper

Schritt für Schritt Anleitung

In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie aus dem neuen Trotec LaserPaper eine originelle Valentinskarte zaubern können.


Benötigtes Material:

Verwendete Maschine:

  • Speedy 360, 80 Watt
  • 1,5" Linse
  • Vakuumtisch und Wabenschneidauflage

Sie können die Valentinskarte natürlich auch mit allen anderen Maschinen der Speedy Lasergravierer Serie produzieren.

Tipp:

Verwenden Sie die 1,5" Linse, wenn Sie besonders detaillierte Schnitte wie in unserer Grafik laserschneiden wollen.


Schritt für Schritt Anleitung

Schritt 1: Druck-& Laservorlage importieren/erstellen

Laden Sie unsere Beispielgrafik herunter oder erstellen Sie Ihr eigenes Design. Senden Sie die Grafik mit folgenden Einstellungen an Ihr Trotec Lasergerät.

Druckereinstellungen:

Prozessart Auflösung Schneidlinie
Standard 500 dpi keine
Rasterung Andere
Farbe -

Info:

Die kleinen Kreise in Herzform dienen als Perforierung, um das Herz herauszutrennen und es für andere Zwecke zu verwenden.


Schritt 2: Gravurprozess LaserPaper

Nehmen Sie nun die Parametereinstellungen vor. Wir haben mehrere Parameter in unserer Grafik verwendet, die für die jeweiligen Anforderungen adaptiert wurden (schnell und langsam Laserschneiden, stark und leicht Lasergravieren, sowie Anritzen). Unsere vorgeschlagenen Parameter können je nach verwendeter Lasermaschine und verfügbarer Laserleistung abweichen.

Laserparameter:

Farbe Prozess Leistung (%) Geschwindigkeit (%) ppi/Hz
Schwarz Gravieren CO2 17 20 500
Rot Gravieren CO2 25 20 500
Blau Gravieren CO2 12 1 1000
Cyan Schneiden CO2 5 1 1000
Grün Schneiden CO2 24 2 1000
Durchgänge Zublasung Z-Offset Erweitert
1 Ein +3 mm High quality
1 Ein - High quality
1 Ein - -
1 Ein +4 mm -
1 Ein - -

Info:

Decken Sie die restliche Bearbeitungsfläche gut ab, damit Sie volles Vakuum bekommen und das LaserPaper angesaugt wird.


Schritt 3: Reinigung

Etwaige Schmauchspuren können Sie mit einem leicht befeuchteten Tuch abwischen. Achten Sie darauf, dass das Tuch nur ganz wenig feucht ist, ansonsten kann sich das Papier wölben.


Inspiration

  • Kombinieren Sie verschiedene Farben aus dem Trotec LaserPaper-Sortiment und erstellen Sie so eine Vielzahl an Varianten.
  • Sie können auch LaserPaper Wood verwenden, das Sie mit Ihrem Drucker bedrucken und anschließend mit JobControl® Vision Ihres Trotec Lasers ausschneiden.


Trotec Produktempfehlungen