CeramiCore® - Laserquellentechnologie aus Keramik

Laserzubehör aus Keramik = Zuverlässigkeit, höchste Gravurqualität und Langlebigkeit

Die Laserquellentechnologie CeramiCore® ist im Leistungsbereich von 40 bis 120 Watt (luftgekühlt) erhältlich.


Laserzubehör aus 100 Prozent Keramik

Trotec Laser Systeme sind mit Laserquellen des amerikanischen OEM Herstellers Iradion ausgestattet. Diese neuartige und patentierte Laserquellentechnologie CeramiCore® überzeugt mit Zuverlässigkeit, optimaler Gravurqualität und Langlebigkeit. Das Besondere ist: Der Resonator der Laserquelle, also der Punkt an dem die Laserstrahlung generiert wird, ist zu 100 Prozent aus Keramik hergestellt.

Optimaler Körper

Üblicherweise werden für die Laserbearbeitung Metall- und manchmal auch Glaslaserquellen eingesetzt. Mit dem Keramikdesign wird das Grundkonzept der Laserquelle völlig neu definiert. Im Vergleich zum Metall hat der Keramikkörper keine Schweißnähte oder Abdichtungen, die mit der Zeit durchlässig werden. Dies garantiert der Herstellungsprozess, bei dem zwei Keramikhalbschalen zusammengeklebt und bei 800 Grad getempert werden.

Reine Gasmischung

Alle optischen Elemente werden auf die Keramik geklebt, die Elektroden sind außerhalb des Resonators montiert, und das Gas wird durch den Keramikkörper hindurch angeregt. Das heißt, dass es keine innenliegenden Metallflächen gibt, die die Gasmischung verschmutzen könnten. Eine reine Gasmischung über die gesamte Lebenszeit des Laserzubehörs ist damit sicher gestellt.

Schnelle Pulsbarkeit für perfekte Gravurqualität

Die Keramiklaser können mit viel höherem Druck betrieben werden. Das resultiert in besserer und schnellerer Pulsbarkeit, die wiederum entscheidend für das Lasergravieren und Markieren mit hohen Geschwindigkeiten ist. Die Laseranwender können also von der bestmöglichsten Gravurqualität profitieren. Die innovative Architektur der Elektronik sorgt darüber hinaus für weniger Energieverbauch. Vergleichstests zeigen bis zu dreißig Prozent Ersparnis.

Nahtlose Integration

Um die Vorteile der CeramiCore® Laser Technologie bestmöglich auszuschöpfen, wurden die Laserquelle eigens für Trotec Laser Systeme optimiert.

Über Iradion

Iradion ist Hersteller von OEM Laserquellen mit Sitz in den USA. Das Unternehmen verfügt über 15 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung von Laserquellentechnologie. In der Forschung konzentriert sich Iradion auf die bahnbrechende hauseigene Keramiktechnologie. Ursprünglich für den Bereich Verteidigung und Sicherheit entwickelt, steht die Keramiktechnologie für höchste Präzision, Stabilität und Langlebigkeit.