Speedy 360 für neuen Makerspace in Steyr

Jubiläumsfeier 30 Jahre Museum Arbeitswelt Steyr und Eröffnung des Makerspace mit Alexander Van der Bellen

Veröffentlicht am: 10.05.2017 Autor: Karina Pairleitner

Trotec Lasergravurmaschine für Kreatives Werken

Der Makerspace bietet auf 150 Quadratmetern einen öffentlich zugänglichen Raum für Bastler und Kreative und viele Möglichkeiten, um Projekte mit neuer und traditioneller Technologie umzusetzen. Neben vielen weiteren Werkzeugmaschinen, ziert auch eine Trotec Lasergraviermaschine den neuen Arbeitsraum. Der Trotec Speedy 360 bietet unendlich viele Gestaltungsmöglichkeiten und wird künftig bestimmt viele Bastler und Maker im Raum Steyr für kreative Gravur- und Schneidanwendungen bereichern.

Speedy Lasergravierer entdecken

Lasertechnik im Einsatz in der Maker Community

Die Lasertechnologie erlaubt vielfältige, kreative Anwendungsmöglichkeiten auf zahlreichen Materialien, z.B. Holz, Textilien, Acryl, Metall uvm. Deshalb werden Trotec Lasergravurmaschinen bereits häufig in der Maker Szene oder in sogenannten FabLabs verwendet.
Erfahren Sie mehr über Trotec Lasersysteme im kreativen Einsatz:

Lasergravurmaschinen für FabLabs

Lasergravierer im Kunsthandwerk

Jubiläumsfeier und Eröffnung des neuen Makerspace mit Alexander Van der Bellen

Ende April wurde der neue Makerspace im Museum Arbeitswelt vom Verein Steyr-Werke eröffnet. Beim Festakt zum 30-jährigen Bestehen des Museum Arbeitswelt im Wehrgraben in Steyr wurden viele Ehrengäste empfangen. Allen voran beehrte auch Bundespräsident Alexander Van der Bellen die Jubiläumsfeier um seine offiziellen Glückwünsche auszusprechen.

Neuer Makerspace für Steyr

Anlässlich des Jubiläumsjahres wurde das Museum um vielen neue Bereiche erweitert. Neben einem Raum über die Geschichte des Museums ist nun erstmals in Oberösterreich auch ein Makerspace im westlichen Teil der historischen Stätte zu finden. Eröffnet wurde der Makerspace am 28. April 2017 vom gemeinnützigen Verein Steyr-Werke, der sich dem gemeinschaftlichen Arbeiten verschrieben hat. Als kleines Andenken zur Eröffnung des Makerspace wurde dem Bundepräsidenten ein lasergraviertes Foto auf Holz übergeben.