laser paper cutting application orchids

Mehr Wert für Druckerzeugnisse

Veröffentlicht am: 29.09.2016

Hohe Profitabilität ab der ersten Seite

Mit dem Einsatz von Lasertechnologie sind Papier-Dienstleister schon ab dem ersten gedruckten Bogen profitabel. Bei kleinen und mittleren Auflagen ist die Laserbearbeitung die ideale Finishinglösung für Schneiden, Kiss-Cutting, Perforieren oder Gravieren. Zeit und Kosten für die Fertigung konventioneller Stanzwerkzeuge entfallen.

GS1200 - Automatisierte Laser-Schneidanlage

für auflagenstarkes Papierfinishing

Das Anlagenkonzept sorgt für maximale Prozesssicherheit und höchste Schneide-Qualität. Anleger und Papierfad sind u.a. mit Ultraschall-Sensor ausgestatten, um Störungen durch Papierstau zu vermeiden. Beim zum Patent angemeldeten "frei schwebenden" Laserschnitt wird das Papier nur seitlich von Klammern gehalten und somit frei schwebend gelasert. Dies führt zu zahlreichen Vorteilen und ist einzigartig in der Branche:

  • Bester Laserschnitt, da keine Rück-Reflexionen
  • Automatische Entsorgung des Schneidabfalls
  • Höchste Qualität, da Papier immer ideal im Fokus ist

Der Bogenabstapler sorgt dafür, dass selbst filigran geschnittene Papierprodukte sorgfältig und ohne zu verklemmen abgestapelt werden.

Mehr Informationen