Qualität ist das
"A und O".

Thomas Amerstorfer
Qualitätssicherung / Qualitätsmanagement

Veröffentlicht am: 30.10.2017 Autor: Trotec Laser HQ

Im Profil: Thomas Amerstorfer

Mein Beruf:
Qualitätssicherung / Qualitätsmanagement

Bei Trotec seit: 
Seit 1.September 2010;
zuerst bis Februar 2016 in der Produktion (Justage / Endfertigung), seit März 2016 in der Qualitätssicherung.

Mein persönliches Arbeitsmotto: 
Probleme sind da, um gelöst zu werden. Qualität ist das "A und O".


So würde ich meinen Job einem Freund beschreiben

Ich habe einen sehr abwechslungsreichen, interessanten und auch fordernden Job. Wir sind eine Schnittstelle zu diversen Abteilungen (Produktion, R&D, Einkauf,…). Ich bin, neben meinen Kollegen, auch Ansprechpartner, wenn Probleme bei der Ware unserer Lieferanten auftauchen oder seitens der Produktion entstehen. Wir machen die Qualitätskontrolle, einerseits bei den eingegangenen Waren, damit diese fehlerfrei sind (und nur so in unseren Lasermaschinen weiter verwendet werden), und anderseits dann auch die Endkontrolle und Abnahme der fertigen Lasersysteme.

Die meiste Zeit meines Arbeitstages verbringe ich…

...mit Qualitätskontrollen der verwendeten Bauteile und während der Fertigung, teilweise auch mit Erstbemusterungen, z.B. bei neuen Lieferanten. Und dann natürlich mit der Endkontrolle der fertig gebauten Trotec Lasermaschinen. Ziel der gesamten Qualitätskontrolle ist auch, Fehler von vornherein zu vermeiden, und . falls welche entstehen - diese optimal zu beheben.

"Ich hatte einmal vergessen, dass ich einen Urlaub beantragt habe. Mein Chef fragte mich dann am Montag ganz verwundert, warum ich in der Arbeit bin, obwohl ich eigentlich die ganze Woche Urlaub eingetragen habe. Ich hab dann den Arbeitstag noch vollendet, mir dann aber doch noch die restliche Woche frei genommen."
- Eine lustige Anekdote aus meinem Arbeitsleben - Thomas Amerstorfer -

Das Coolste an meinem Job ist...

...die Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen sowie Produkte und Abläufe nachhaltig zu verbessern. Außerdem kann ich meine Arbeiten eigenständig priorisieren. Und nicht zuletzt natürlich die gute Zusammenarbeit in einem tollen Team.

An Trotec schätze ich besonders...

...das gute Betriebsklima und der freundliche Umgang untereinander. Definitiv bin ich begeistert von den tollen Produkte, die wir herstellen. Ich stehe zu 100% hinter unseren Lasermaschinen!

Etwas Persönliches über mich

Ich musiziere gerne und spiele zwei Instrumente: Zieharmonika und Gitarre. Außerdem fahre ich in meiner Freizeit gerne Motorrad und pendle zwischen meinem Wohnort in Linz und dem meiner Freundin in Kronsdorf hin und her.