Laserschneiden und Lasergravur mit dem Laserstrahl

Laserschneiden vs. Lasergravur

Ein Vergleich der beiden Laserbearbeitungsmethoden mit dem CO2 Laser

Vergleich der beiden CO2 Laseranwendungen

In diesem Blogbeitrag beleuchten wir zwei Anwendungsmethoden, welche hauptsächlich mit dem CO2 Laser durchgeführt werden (vorrangig zum Bearbeiten von nicht-metallischen Materialien und den meisten Kunststoffen): Lasergravieren bzw. Lasergravur und Laserschneiden.

Lasergravur

Bei der Lasergravur wird die Oberfläche eines Materials abgetragen, dadurch ergibt sich ein haptisch erlebbarer sowie optischer Effekt (z.B. für Beschriftungen oder kreative Design-Zwecke). Daher wird diese Methode auch häufig für Werbeartikel, im Kunsthandwerk oder in diversen Einzelhandelsbranchen angewendet.

Laserschneiden

Beim Laserschneiden hingegen trennt der Laserstrahl Teile vom Material ab oder schneidet filigrane Formen aus unterschiedlichen Materialien aus. Diese Form der Laseranwendung wird daher oftmals auch in Industrieunternehmen, z.B. bei Acryl- oder Kunststoffverarbeiter, Papier- oder Textilindustrie etc. oder in der Werbetechnik eingesetzt.

CO2 Lasersysteme von Trotec

Trotec bietet für beide Anwendungsmethoden umfangreiche und innovative Lasersysteme mit CO2 Laserquelle an: Lasergraviermaschinen der Speedy- oder Laserschneider der SP-Serie. Doch worin liegen die Unterschiede von Lasergravur und Laserschneiden? Wie und auf welchen Materialien wird die jeweilige Laserbearbeitungsmethode angewendet? Hier erfahren Sie es!

Unterschied zwischen einer Lasergraviermaschine und einem Laserschneider?

Egal ob wir von einer Laserschneidmaschine oder einer Laser-Graviermaschine sprechen –
die (meist) CO2 Lasergeräte von Trotec sind im Prizip das gleiche Gerät. Mit beiden Maschinen können Sie sowohl laserschneiden als auch lasergravieren. Wird das Gerät in hohem Ausmaß zum Laserschneiden verwendet, spricht man eher von einer Laserschneidmaschine. Ist die Lasergravur die hauptsächliche Anwendung, dann ist meist von einer Laser-Graviermaschine die Rede.

Erfahren Sie mehr über den Unterschied

Welche Materialien kann ich laserschneiden, gravieren oder markieren?

Mit einer Laserschneid- oder –Graviermaschine mit CO2 Laserquelle können Sie viele organische Materialien oder Kunststoffe gravieren oder schneiden. Außerdem finden Sie bei Trotec auch Faserlaser, mit welchen Sie Metalle oder Kunststoffe markieren können. Für eine bessere Übersicht finden Sie hier eine Tabelle, welche Materialien zum Laserschneiden, -gravieren oder Markieren geeignet sind.

Materialliste mit geeigneten Werkstoffen für die Laserbearbeitung

FAQs – häufige Fragen zur Lasergravur und zum Laserschneiden

Grundlagen des Laserschneidens

Wie funktioniert das Laserschneiden mit einer Trotec Laserschneidmaschine? Und welche Vorteile ergeben sich für Ihr Unternehmen, wenn Sie das Material mit dieser Methode bearbeiten? Finden Sie hier Antworten zu dieser CO2 Laserbearbeitungsmethode.

Wie funktioniert Laserschneiden?

Grundlagen der Lasergravur

Was sind die Vorteile der Lasergravur und wie funktioniert diese Material-Bearbeitungsmethode? Die Lasergravur bietet auch im Vergleich zu einer mechanischen Graviermaschine einige entscheidende Vorteile. Hier erfahren Sie, welche das sind!

Wie funktioniert die Lasergravur?